Hi ich mache seit knapp einer Woche eine Diät mit wenig Kohlenhydraten aber da ich Vegetarier bin, nehme ich nicht genug Proteine & Fett zu mir. habt ihr Tipps?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Alles an Hülsenfrüchten ist optimal, genauso wie nüsse, Tofu, sojajoghurt und gesunde öle, wie z.b. Leinöl zum Salat.

Wenn du kein VEGANER bist(?) kannst du doch magere Milch, Joghurt, Quark, Käse....produkte essen.

happyyleyla 25.08.2015, 10:49

Nein Vegetarier stimmt schon :) nur ist es sehr schwer solche Produkte mit wenig Kohlenhydraten zu finden. Und man kann auch nur so viele Eier/Milchprodukte essen bis man mal Abwechslung braucht ;)

0

Hey, Hülsenfrücht wie Bohnen und Linsen enthalten sehr viele Proteine :-) Fette kannst du durch Nüsse jeglicher Art zu dir nehmen oder durch die Avocado

viel Erfolg!

Isst du denn Fisch?

Ansonsten erkundige dich mal beim Arzt oder in der Apotheke

happyyleyla 25.08.2015, 10:45

Nope leider nicht. Aber ja das hatte ich auch schon überlegt, danke :)

1

Proteine und Fett stecken ja nicht nur in Fleisch, informier dich einfach mal im Internet. :-)

happyyleyla 25.08.2015, 10:47

Ich weiß, leider gibt es ausser Milchprodukten und Eiern nicht so viel und von denen habe ich jetzt schon die Nase voll :D aber ich werd mich weiter umgucken, danke :)

0

Mit Erdnüssen oder sonstigen Nüssen geht das ganz einfach.

Nüsse stecken voller Proteine und Fette. Außerdem gibt es auch Tofu, das ist sehr proteinreich, du kannst es ja braten, dann hast du auch genug Fett.

Ich würde gebratene Eier empfehlen

Was möchtest Du wissen?