Hi ich habe nach kiPo gegoogelt und dann eine Reportage gelesen und da drin stand auch das Googlen kann strafbar sein bin 14 ist das wirklich so schlimm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wird nix passieren, man kann dir ja nachweisen das du wirklich auf der Suche nach Kipos warst.
Kann ja auch sein das du dich nur darüber informieren wolltest, also was soll man dann gegen dich verwenden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissi0369
02.06.2016, 18:47

Danke bin Erleichtert

0

Lass das lieber, es gibt Dinge die muss man nicht sehen. Je mehr sich das ansehen, desto höher steigt die Nachfrage.. willst du wirklich das es noch mehr Opfer gibt? Die haben ein Leben lang ein Trauma davon bzw sie leiden darunter und das kann zu Depressionen führen und zum Selbstmord.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissi0369
02.06.2016, 18:14

Ich wollte mich nur informieren 

0

Man sollte es nicht unbedingt googeln, aber wenn es keine Beweise gibt kann dir auch niemand was anhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissi0369
02.06.2016, 18:12

Danke bin erleichtert 

0

Was möchtest Du wissen?