hi, Ich habe mal ne frage. ich bin irgenwie ständig geistig abwesend. Das ist oft in der schule ich fühle mich als würde ich neben mir stehen was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht schlimm. Manche Menschen sind eben nachdenklicher, manche haben Phasen des Nachdenkens. Ich bin auch ein nachdenklicher Mensch. Aber das ist ok. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer111247
10.02.2016, 21:30

ich denke halt nicht ich bin einfach ab wesend und nicht ansprechbar, erst nachdem mich jemand anspricht bin ich wieder da.

0

Hei bei mir ist dies auch der Fall. Jemand hat auch scho eine Antwort mit diesem Depersionalzustand oder wie sich das nennet, gemacht. Ich hab schon darüber gelesen, aber bin mir nicht sicher ob es auch bei mir der Fall ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum bist Du abwesend ? Ich denke Dich langweilt die Schule, vielleicht bist Du auch unausgeschlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer111247
10.02.2016, 19:36

an Schlaflosigkeit leide ich nicht ich geh immer um 22 Uhr ins bett und schlafe auch sofort ein ich muss um 6:45 auf stehen

0

Vielleicht eine Depersonalisation? Du kannst es ja mal googlen. War jetzt mein erster Gedanke dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer111247
11.02.2016, 09:44

Die Beschreibung von dem Syndrom würden zu treffen

0

Was möchtest Du wissen?