Hi ich habe im Käfig meines hamsters kleine rote Viecher gefunden wenn man sie zerdrückt kommt da Blut raus weiß jemand was das ist und wie die weg gehen?

6 Antworten

Rote Vogelmilben... Durfte ich auch schon mit Bekanntschaft machen.
http://www.diebrain.de/nh-milben2.html
Dein Hamster muss vorübergehend in ein anderes (ich hoffe doch artgerechtes) Gehege. Die Viecher können mittlerweile überall in deinem Zimmer sein, das heißt du musst im Tierladen unbedingt einen Indorex Vernebler kaufen. Wichtig sind auch: Paral Insektenspray, Baktazol oder Ardap Umgebungsspray und Stronghold oder Frontline Spray. Ließ dir unbedingt alles bei dem Link durch den ich hinzugefügt habe! Ich bin sie auf diesem Wege losgeworden und hab sie nie wieder gesehen.

Auf jeden Fall zum Tierarzt und Käfig ganz gründlich sauber machen! 

Was sind das für Parasiten im Hamsterkäfig und wie bekämpfe ich sie?

Ich habe vor einigen Tagen kleine Viecher in meinem Zimmer rumkrabbeln sehen. Diese sind wirklich extrem klein und kaum zu sehen. Als ich eben das Wasser meines Hamsters welchseln wollte, fiel mir auf dass der Wassernapf ebenfalls befallen war. Dann gehe ich einfach mal davon aus, dass der Rest des Käfigs und evtl. auch der Hamster befallen sein könnte. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte und wie ich es bekämpfe? Ich habe einen Holzkäfig, daher ist es sehr schwer diesen zu Desinfizieren. Muss ich den Käfig jetzt wegschmeißen? Die 30cm Einstreu müsste ich dann auch rausnehmen.

...zur Frage

Zirka 1 mm winzige rote Krabbelviecher, was könnte das sein?

Bei uns auf der Schule entdecken wir nun immer häufiger winzige kleine rote Punkte (Wie, wenn man mit einem Fineliner ne Sekunde zu lang auf dem Blatt verharrt), die sich bewegen. Ich würde nun gern wissen, mit wem ich mir den Raum teile und was versucht auf mich draufzukriechen und ob es was ernstes ist.. (haben nach dem googln nur ne Milbenart gefunden, die es hoffentlich nicht ist)

Unsere Räume sind mit Teppich verlegt, haben Lüftungsschächte und nen Mader in dem Gebälk der Schule, könnten dass vielleicht Parasiten sein oder sind das nur ungefährlich kleine Tierchen.. Achja wenn man sie zerdrückt, was ziemlich leicht geht, ist ihr Blut so neon rot orange.. zum Beine zählen bin ich nicht gekommen, falls man das bei der Größe überhaupt kann..

...zur Frage

Hamster hält Kopf schräg?

Als ich meinen Hamster heute morgen gesehen habe hat er seinen Kopf schräg gehalten und hat sich die ganze Zeit gedreht und ist im Kreis gelaufen wieso?

...zur Frage

Könnte das eine rote Vogelmilbe sein und woher kommt sie?

Hallo,

hallo, meine Fragestellung ist ja schon aussagekräftig. Ich habe heute morgen das Tuch vom Käfig genommen und zum ersten Mal überhaupt so kleine Viecher drauf rumkrabbeln gesehen. Die waren aber nicht nur auf der den vögeln zugewandten Seite des Tuches sondern auch auf der sozusagen dem Zimmer zugewandten Seite. Ich frage mich, wenn das Vogelmilben sind, woher die kommen, da ich seit Wochen keine neuen Äste in den Käfig habe. Bei zwei Wellensittichen halten die sich schon länger. Und ich habe diese Viecher vorher noch nie gesehen, es ist aber doch unwahrscheinlich, dass die Milben seit Mitte Juli versteckt geblieben sind und erst jetzt rausgekommen sind oder?

Ich habe die Vögel samt Käfig gestern auf den Balkon gelassen. Könnten dieMilben so irgendwie in den Käfig gelangt sein? Und gibt es eine kostengünstige Möglichkeit, die Milben wieder loszuwerden? Bin zur Zeit... richtig pleite.

danke schon mal für die Antworten...

...zur Frage

mein hund hatte ganz viele kleine rote flöhe auf dem fell! was das?

es war alles ok, denn gehen wir wie immer unsere runde, kommen nach haus und aufeinmal sehe ich das mein hund überall kleine rote punkte hatte. ich guck mir die genauer an, als ich einen anfassen wollte sprang er wie ein floh weg und so mit denn fingern zerdrücken ging auch nicht, ein panzer wie beim floh. nach genauen hingucken bemerkte ich das der ganze hund voll ist, bestimmt 20 stk oder so. ich kenne flöhe sonst nur vereinzelt und schwarz, die man meinst unter dem fell sich bewegen sieht, die roten aber waren eher auf dem fell. naja ich habe die alle rausgepult und mit denn fingernagel zerdrückt und gegen abend auch kein weiteres tierchen gefunden. meine frage jetzt, was war das genau und was muss ich tun??????

...zur Frage

Ist das ein Tumor? (ZWERGHAMSTER)

Hallo

 

Mein Zwerghamster männchen(1Jahr 10 Monate) wird Montag operiert.

Er hat eine art Tumor zwischen Nase und Mund an seinen Schneidezähnen.

Der TA sagte es wäre eine ungewöhnliche Stelle für einen Tumor.

Das "Gewölbe" ist hart und rot. Und es ist innerhalb einer Woche ziemlich gewachsen. Sein Gewicht hält er, er ist nicht schlapp und er hat den Willen zu essen!

Er kann aber nur Babybrei, Bananen und Quark essen.

Was denkt ihr was es sein könnte?

Hatte euer Hamster vielleicht sowas Ähnliches?

 

Achso würden wir die OP nicht versuchen müssten wir ihn einschläfern.

 

Danke schon mal ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?