Hi ich habe heute ein Tassenkuchen mit einen 2 monatigen abgeloffenen ei gemacht hab es aber erst gemerkt als ich mit ihm fertig war kann irgendetwas passieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zwei Monate sind zwar eine lange Zeit, aber wenn das Ei im Kühlschrank gelagert wurde könnte es noch gehen, aber glaub mir, wenn es schlecht gewesen wäre, hättest du das auf jeden Fall gerochen.

Faule Eier stinken erbärmlich. Insofern, wenn Geruchs- und Geschmackstest nichts Negatives ergeben haben, bin ich der Meinung, dass du`s noch ruhig essen kannst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dilata
08.01.2016, 00:16

Ja sie waren im kühlschrank und dankeschön:)

1
Kommentar von MustiNRW
08.01.2016, 00:21

Ich würde es aus reiner Sicherheit nicht essen eine Infektion mit salmonellen ist nicht zu spaßen

0

Ja im ei bilden sich salmonellen das kann man nicht mehr verzehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dilata
08.01.2016, 00:14

Aber ich habe es ja schon gegessen ?

0
Kommentar von MustiNRW
08.01.2016, 00:17

nicht gut. Kann sein das du durchfall etc. bekommen kannst. Wenn es dir nicht so gut geht im Laufe der Tage, würde ich zum Arzt gehen und natürlich sagen das du ein Kuchen mit abgelaufenen ei gegessen hast

1

Was möchtest Du wissen?