Hi, ich habe eine Frage bzgl. kieferorthopädische Behandlung. Die Behandlung wurde nicht ganz abgeschlossen, bekomme ich trotzdem von der KK die 20% ausgezahlt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das fällt dir nach 3 Jahren ein?

Die Eigenkosten weden erstattet, wenn dein Arzt damals den Abschluss der Behandlung bestätigt hätte. 

Jetzt geht hier nichts mehr

Da ist nichts mehr zu machen. Der erfolgreiche Abschluss wurde nicht bestätigt und ich füchte dein Kieferorthopäde bestätigt es dir auch nicht, da du den Termin nicht wahrgenommen hast.

Die 20 % sind verloren.

Was möchtest Du wissen?