Hi, Ich habe Auto und Motorrad Führerschein gemacht , das Problem ist jetzt das auf mein Führerschein nur Klasse B,Am und l drauf steht ,aber kein A2?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Und du hast auch beides schon bestanden? Dann scheint da (jetzt von weitem gesehen) irgendwo ein Fehler passiert zu sein und nicht angekommen zu sein, dass du auch A2 inkl. eingeschlossener A1 hast.

Geh am Montag zur Führerscheinstelle und kläre das. Bis dahin würde ich aber nicht fahren. Denn fraglich ist, ob die Klasse dann erteilt worden ist. Ist ja jetzt nicht ganz klar, wo es gehakt hat. Sprich ob die Führerscheinstelle gar nicht weiß, dass du A2 hast oder ob dort "nur" ein Druckfehler auf dem Führerschein ist.
Bei der Aushändigung war es dir nicht aufgefallen? Deswegen hab ich mir angewöhnt immer nen Blick draufzuwerfen^^ Kann Ärger ersparen ;-)

Nach dem Lesen einer deiner alten Fragen...
Bist du schon im Besitz des Kartenführerscheins? Und bist du schon 18? Du hast ja die Prüfungen anscheinend (beide?) vor dem 18. bestanden. Sollte dies der Fall gewesen sein, dann wird die vor dem 18. auch kein A2 erteilt und somit darfst du auch nicht automatisch mit 18 Fahrzeuge der Klasse A2 fahren. Du müsstest dann mit 18 seperat zur Führerscheinstelle hin

0

Wie ALT bist du? Mit 17 und BF17 kannst du kein A2 haben. 

Hast aber mit 18 B u. A2 zusammen gemacht, melde das umgehend bei der Führerscheinstelle. Das muss geändert werden. 

Bei der Polizei kann das durchaus für Ärger sorgen. Bei Abfrage und Bestätigung des A2 jedoch nicht mehr.

Immer wenn ein Fehler auf deinem Führerschein steht, dann musst du umgehend das melden. Du kannst z.B. auch deinen Fahrschullehrer fragen, der weiß das bestimmt auch.

Ja meinst du das gibt Ärger ?? Wetter ist Bombe hier in essen will unbedingt fahren 😁

0

Was möchtest Du wissen?