Hi ich bin 18 Jahre alt und bin weiblich ich möchte mir die Brust vergrößern lassen und meine ältern sind dagegen wie kann ich sie überzeugen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Deine Eltern haben recht, eine solche OP ist ein uneinschätzbares Risiko, überlege dir das gut. Außerdem bist du 18, du brauchst die Erlaubnis deiner Eltern nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern werden niemals wollen, dass du deine Brüste vergrößern möchtest, weil das überflüssig ist wie ein Kropf. Und sie werden es schon zweimal nicht bezahlen. Zum Glück bist du über 18, da kannst du tun und lassen, was du möchtest, fang also mal an zu sparen. Dass die Krankenkasse einen Teil übernimmt, ist unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist volljährig! Du musst sie gar nicht überzeugen (es sei denn, sie sollen zahlen!). Allerdings kann ich die einwände Deiner Eltern gut verstehen....warum tut man sich so etwas an, welche Männer stehen (wirklich) auf auf künstliche Brüste?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht!

Ich bin sicher, dass deine ELTERN mit ihrem Geld besseres zu tun haben, als mehrere tausend Euro in die neue Oberweite ihrer ach so bedauernswerten Tochter zu investieren.

Verdienst du später eigenes Geld, bleibt es dir überlassen, wo du es verbrennst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bezahle es selber und versuche nicht, deine Eltern dazu zu drängen, dir eine überflüssige risikoreiche OP zu bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst die Erlaubnis nicht mit 18 aber sie werden auch nichts bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal du bist 18 Jahre alt, da kannst du machen was du willst? Des weiteren ist das immer eine Ansichtssache! Wenn du unglücklich bist, und mit deinen Brüsten nicht klar kommst, solltest du vielleicht noch mal mit deinen Eltern sprechen, wenn es Dir wichtig ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 18 musst Du Deine Eltern nicht mehr fragen, allerdings musst Du das selber bezahlen !

Naja da soll es Heilpraktiker geben die eine Brustvergrößerung durch Handauflegen anbieten und das kostet so um die 50,-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoegaard
30.04.2016, 09:41

Ja, aber wenn beide Brüste in einer Sitzung behandelt werden sollen, ist das natürlich teurer

0

Interessant: In dieser Frage bist Du 18 und möchtest Deine Brüste vergrößern lassen, in einer anderen Frage hast Du eine 11-jährige Tochter, die einen Schnuppertauchgang machen will.

Das ist schon sehr seltsam....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?