Hi, Hilfe Lampenfieber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ... eine Taktik bzw. Übung die auch bekannte und berühmte Menschen oft machen geht wie folgt:

10 Min vor dem Auftritt tief ausatmen und luft einhalten (4 Sekunden lang) dann normal einatmen und wieder tief ausatmen, das machst du mit 5-15 wiederholungen und dein Puls geht runter sodass du entspann bist dann einfach an deinen leitfaden halten konzentration auf deine Körperhaltung und du wirst keine Gedanken mehr für Lampenfieber haben deine Konzentration lässt dann keine ungewollten Gefühle mehr zu, du überlasstest dein System dadurch und alles läuft nur auf deinen Auftritt. 

Kann das nur empfehlen , ansonsten mal nach Klaus B. Enkelmann googeln oder auf youtube suchen der ist top .

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier es mal vor deinen Eltern oder Freunden vorzutragen und bleib einfach selbstbewusst und offen (nicht schüchtern in der Ecke stehen). Wenn du weißt, dass du es kannst, wirst du es auch schaffen, aber mach dich nicht selber schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe in dich hinein und atme die Worte. Wenn du es gut kannst mache dir keine Sorgen. Ich muss morgen auch eine Präsentation vor dem Jahrgang halten und bin auch aufgeregt, aber ich spreche mir mit zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?