Hi, habe folgendes Problem. Mein eines Ohr tut höllisch weh, hab Stirlingsilber drin (ist das echtes Silber) und was kann ich dagegen tun. PS:ist mini enzündet?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast Du Dich in letzter Zeit am Ohr verletzt? Bist Du sicher, dass die Ohrringe wirklich Silber sind (echtes Silber hat immer eine Prägung wie "925" (Sterling Silber) oder 835.
Mit einer Entzündung im Ohr kannst Du entweder einfach mal zum Hausarzt gehen und fragen oder versuchen selbst mit etwas desinfizierendem ranzugehen. Ich empfehle den Hausarzt, wenn es wirklich sehr schmerzt.


Geh zu deinem  Piercer und kläre ab, was du genau für ein Problem hast bzw. was die Ursache ist. Bis dahin auf keinen Fall den Schmuck entfernen, sollte es wirklich entzündet sein kann so die Entzündung im Stichkanal eingeschlossen werden. Aber hier im Internet ist es schwer, eine genaue Aussage zu treffen, vor allem mit so wenigen Infos. 

Wie alt ist denn das Piercing? Wurde es seriös gestochen oder geschossen? Was für Schmuck (Art, Länge, Durchmesser,...) trägst du genau? 

Was meinst du mit "mini entzündet"? Ist es rot, geschwollen und Eitert es oder was genau sollen wir uns darunter vorstellen?

HelftMir123 08.01.2016, 00:00

ehm oke hab grade gesehen dass die  Frage von August ist und nur erneut gestellt wurde...naja, sollte huhuacc1 wirklich genau das selbe Problem haben gehen die Fragen in meiner Antwort halt an diesen User ^^

0

Also stirling silber ist sicherlich kein echtes Silber, da hat dich der Verkäufer wohl verkohlt. Und ob deine Mini entzündet ist, kann ich von hier schlecht beurteilen, ein Foto wäre hilfreich

Schnell ausziehen !! Du hast eine Allergie!!!

PS: das andere ist nicht enzündet und schmerzt auch nicht (sorry für jedewede rechtschreib fehler

@Dantalian das ist aber nur an einem ohr


Was möchtest Du wissen?