Hi. Bin momentan am verzweifeln. "Beschreibe welche Geldströme es zwischen den Generationen gibt" Kennt jemand die Antwort?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht verzweifeln.

Denke doch nur daran, was deine Eltern für deine schulische Ausbildung ausgeben Das ist auch ein Geldstrom. Oder die Hilfe, die du mal zu erbringen hast, wenn deine Eltern oder Großeltern in Not geraten.

Oder denk mal an die gesetzliche Rentenversicherung, die auf dem Generationsprinzip aufbaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also da solltest du schon ein bisschen Hintergrund zu der Frage angeben. Wer hat die Frage in welchem Kontext gestellt? Ansonsten kann man da einiges antworten: Taschengeld, Erbschaften .... ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?