Hi bin jetzt 16 jahre alt und würde gern mit Motocross anfangen. Was würdet ihr mir empfehlen 125 2 t oder honda crf 250 4 t. Komme aus dem Downhill Sport. ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich persönlich bin überzeugt von 2Takt Power, denn 2Takter sind richtig griffig gegenüber den 4 Taktern die eher im Vergleich träger sind und macht eine richtig Laune wenn man fährt. :-)

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matrix791
24.06.2016, 06:38

hier gehts um den sport-  da ist alles anders . also wenn man keine ahnung hat davon, sein lassen

0

nimm die 250er .

warum: um mit dem sport an zu fangen und es richtig gut zu lernen ist die 125er als anfangsmotorrad zu giftig- du hast die grundkenntnisse nicht und da würde dich die 125er  sehr schnell im kopf blockieren. 

fang also mit der 250er an ein paar jahre ( 2 ) zu tranieren und steige dann auf die 450er um. nach ein paar jahren hjast du dann auch die erfahrung um an rennen teil zu nehmen.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomKtm17
31.07.2016, 00:12

👍 sehe ich genauso

0

Was möchtest Du wissen?