Hi bin 21 (m). Das ganze leben geht mir aufm sack ich bin agressiv immer müde abends kann ich schlecht pennen auf arbeit läufts katastrophe. Was los mit mir?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klingt nach nem Teufelskreis: Du schläfst schlecht - bist müde und gereizt - baust Sch... auf Arbeit und im Leben - das geht dir abends nach und du kannst nicht schlafen. Wenn dem so ist, musst du versuchen die Ketten zu brechen. Lenk dich mit iwas, das dir Freude macht abends ab, mach Sport und power dich aus, werd wieder Fit und mach dein Zeug, dann kannst du auch abends gut schlafen. Klingt einfach, ist es aber nicht, du kommst aber nicht raus wenn dus nicht anpackst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, mir ging es genauso und es wurde auch nicht besser, sondern schlechter. Ich wollte nicht mehr lebn und habe mich irgendwann geritzt. Aber es hat auch damit angefangen, dass ich auf nichts mehr Lust hatte und immer müde war. Es hat sich rausgestellt, dass ich ne Schilddrüsenunterfunktion hab. Ich nehme jetzt so Tabletten udn bin nicht mer so müde und lustlos, Die Depressionen sind zwar noch nicht ganz weg, aber das wird schon.

Lg Serienjunkie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass zusammen zocken. Dann ist alles leichter.

Na gut, dann halt einmal ernsthaft. Du bist so jung, du kannst noch so viel ändern. Wenn du nicht gut schläfst, muss es daran liegen, dass du innerlich unsicher bist. Wenn's nicht besser wird, schmeiß alles hin, und fang nochmal von vorne an. Das Leben ist viel zu kurz, um......ok jetzt reicht's. Lass uns zocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir nen Ausgleich bei dem du dich gründlich auskoffern kannst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viellecht nimmst wenig Schlaff? Wenig Schlaff kann auch depression verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?