hi, kann man mit einem Mountainbike Downhill fahren? Ich habe etwas Angst, dass die Reifen platzen?

...komplette Frage anzeigen bigfootreifen - (Fahrrad, Mountainbike, MTB)

5 Antworten

Auf deinem Bild ist ein Fat-Bike abgebildet.

Zum Downhill fahren nimmt man ein Downhill Bike (200 mm Federweg; Doppelbrückengabel) oder einen Freerider (180 mm). Bedingt kann man auch ein Enduro dafür verwenden.

Das Fat-Bike ist ein Hardtail, also nicht für Downhill geeignet.

Das Problem wären wahrscheinlich gar nicht die Reifen, sondern dass der Rahmen brechen würde.

Eine Kettenführung hat es auch nicht, also würde immer die Kette runterspringen.

Ein Fat-Bike nimmt man eher, um damit im Schnee oder in Sand zu fahren, da man dort durch die sehr breiten Reifen doch noch ganz gut vorwärts kommt.

Hat auch nur ne Stahlgabel. Wird dann sehr holprig. 

1
@erkennungslos

Ja, bequem ist anders, aber spricht nicht unbedingt gegen die Geländetauglichkeit.

Es gibt auch Dirtbikes mit Starrgabel und die halten auch einiges aus.

3

Ich weiß ja nicht ob du schon mal ein Fatbike gefahren bist... Aber die Dinger kann man zum Downhill verwenden! Die dicken Felgen und Mäntel schlucken so ziemlich alles weg!! Und halten auch einiges aus die Bikes.

0
@FreeRider2

Bin auch schon ein Fatbike gefahren.Aber Bergab kommt man schneller mit einem Downhill Bike vorran.Und die Bikes lassen sich schwerer Lenken es sei den du hast ein Surly Fatbike die sind wirklich zu gebrauchen!

1

Auf deinem Bild ist ein Fat-Bike abgebildet. Damit fährt man im Schnee. 

Downhill fährst du mit einem Downhill-Bike, was entsprechend große Federwege hat. 

Ein normales Mountain-Bike reicht da nicht aus! 

Willst Du Downhill fahren damit oder mal bergab richtig laufen lassen? Das geht auch nit einem CC-Bike. Man sollte aber fahrtechnisch schon fit sein udn ich denke, davon bist Du noch weit weg, sonst würdest du diese Frage nicht stellen.

Downhill ist ein Extremsport... 

Sehr sehr gefährlich. Ohne das richtige Equipment einfach nur Dumm...

Zu diesem gehört ein ordentliches Downhill bike, ein Fullface Helm und eine Menge Protektoren die dir unter Umständen eine Menge retten... 

Dein Leben hängt von dem ab was du fährst... 

Und das ist kein Downhill bike... 

Wenn du Unter "Downhill" verstehst einfach mit 40 km/h durch den Wald zu fahren geht das Bike aber ich verstehe einen Extremsport darunter... (siehe Bild)

http://www.ekstremalne.pl/files/photo/full/f9278ff4800e7e297075a6595f29f860.png

Jaaa, komm, beim Downhillen gehts jetzt aber auch nicht um Leben und Tod... :D

0

Die Frage ist so wie wenn du fragst, kann ich mit Schlittschuhen auf der Straße fahren.

Du kannst es aber dein Bike ist dafür nicht ausgelegt und es könnte kaputt gehen.... Rahmenbruch...

Was möchtest Du wissen?