Hi, Ich habe mir Xbox live gekauft und habe nun bemerkt das unser Internet nicht gerade gut genug dafür ist. Nun die Frage welchen Wlan Router empfehlt ihr?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo FreakPotato, du hast ja einige gute Antworten erhalten. Es ist aber definitiv so, dass ein neuer oder anderer Router nichts an der DSL-Leitung ändert, die bei euch geschaltet ist.

Du schreibst, dass wir bei euch derzeit ausbauen? Soll ich mal schauen, ob wir wirklich ausbauen und ob ihr evtl. euren Vertrag wechseln könnt?

Wenn ja, dann schicke mir bitte die Kundendaten und ich schaue mir das genau an. 
Folge hierzu bitte diesem Link: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Gruß
Kai M. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bevor du dir einen neuen Router kaufen willst würde ich das ganze direkt an der Wurzel packen. Das heißt:

Ich weiß nicht ob du zuhause wohnst oder nicht. Solltest du das mit dem Internetvertrag selbst geregelt haben, ruf mal bei deinem Internetanbieter an und frage welche Internetleitung bei dir möglich ist. 

Also wie viel mbit/s  du freigeschaltet bekommen kannst. Als nächsten Schritt gucke im Internet nach dem günstigen Anbieter. 

Heutzutage werden die Angebote von Jahr zu Jahr immer günstiger und besser.

So nachdem du nun weißt wie viel Internet du bekommen kannst und den günstigen Anbieter am Start hast kommt der Router.  Wichtig beim Router ist darauf zu achten ,dass er VDSL-fähig ist. 

Am besten fährst du mit einem FritzBox Router. Das Model AVM FritzBox 7490 ist zur Zeit das beste. Ich würde lieber etwas mehr Geld in die Hand nehmen um am Ende keine Probleme zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Darksool 30.06.2016, 16:05
@FreakPotato

Ich würde es dir nicht empfehlen , allein aus dem Grund weil es kein VDSL hat. Hier zum Verständnis:  DSL kann max. 16 mbit/s übertragen. VDSL  bis zu 100mbit/s .  

Wenn du mir sagen kannst wie groß dein Bugdet ist ,dann suche ich dir eben einen guten Router raus. Hab grad eh nichts zu tun

1
Darksool 30.06.2016, 16:29
@FreakPotato

Ok hab dir nun einen rausgesucht. 

DSL-AC56U 802.11ac

Der Router ist zwar nicht aus dem Hause FritzBox aber von Asus die locker mit dem von FritzBox mithalten können. Zumal hast du heir auch VDSl und der Fokus liegt sehr auf dem WLan. Sprich ,dass die Leistung dort sehr gut passt. 


Hier http://www.amazon.de/gp/product/B00D7S1CCM/ref=as\_li\_qf\_sp\_asin\_il\_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B00D7S1CCM&linkCode=as2&tag=persoenlich0e-21

1
FreakPotato 30.06.2016, 16:33
@Darksool

vielen dank

würde es dir was ausmachen noch nach einem passenden anbieter zu schauen (aber nur wenn du zeit und lust hast

0

Ein neuer Router bringt dabei wirklich nicht grad sehr viel. Ich würde eine andere Internetleitung mir besorgen. ABER auf deine Frage zurück zu kommen. Ich empfehle dir ne Fritzbox.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du denn mit "Internet nicht gut genug"?

Wenn es um die Internetleitung, sprich Geschwindigkeit geht, bringt dir ein neuer Router so garnichts ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FreakPotato 30.06.2016, 15:29

Ich habe (wenn nur ich verbunden bin) einen Ping von 200, sonst 400

0
GrasshopperFK 30.06.2016, 15:30
@FreakPotato

Über Wlan hast du einen Ping von 200ms?

Um was für eine Leitung und Provider handelt es sich denn bitte? :O

0
GrasshopperFK 30.06.2016, 15:43
@FreakPotato

Puh, das ist schon echt langsam... Welche Leitung soll denn laut Vertrag bei euch ankommen?

0

wenn deine internetverbindung schlecht ist, wird dir ein anderer router auch nicht helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?