HHolzmechaniker bleiben oder Schreiner werden?

1 Antwort

Leider bin ich nicht genug bewandert mit den Ausbildungen in dem Bereich, aber generell würde ich sagen, je breiter du dich aufstellst, desto eher klappt das mit der Selbständigkeit.

Soll heißen, wenn du den Holzmechaniker mit dem Schreiner und dem Tischler, eventuell sogar noch dem Zimmerer, dem Dachdecker und dem Parkettleger lernen und verbinden kannst, stehen dir fast alle holzverarbeitenden Möglichkeiten offen. Erkundige dich doch mal, ob es da nicht Aufbaukurse gibt nach der Ausbildung.

So würde ich vorgehen. Aber kann natürlich auch sein, dass das alles Blödsinn ist weil ich eben keine Ahnung habe.

Wohnsitz in Deutschland, in England angestellt und Deutschland selbstaendig!?

Hallo,

Ich hoffe es kann mir jemand hier helfen! Ich habe die letzten 7 Jahre in England als Hairstylistin gearbeitet und bin nun wieder nach Deutschland gezogen und dort gemeldet. Ich arbeite weiterhin Teilzeit in meiner alten Arbeitsstelle in England als Angestellte und moechte mich in Deutschland mit einer Cafebar selbstaendig machen.

Wenn ich ein Kleingewerbe anmelde, wird mein Lohn aus England damit steuerlich angerechnet? Waere es besser ich waere in England auch Selbstaendig? Welche Rechtsform der Selbstaendigkeit kaeme fuer mich noch in Frage um Cafebar und Hairstyling unter einen Hut zu bringen? Brauche ich in meiner Situation einen Rechtsanwalt, Steuerberater oder Unternehmensberater? Oder etwa alle drei?

Vielen Dank fuer Ihre Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?