Reise gewonnen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was hast Du akzeptiert?

Hast Du Deine persönlichen Daten und Bankdaten zwecks Lastschrift herausgegeben?

Wie hoch? Hast Du denen Deine IBAN gegeben? Haben die außer der Tel.-Nr. irgendwelche Daten von Dir?

Heute ist anscheinend der Tag der Dummerchen, ich habe auch so einen Mist gebaut, als ich heute nacht an einem Gewinnspiel teilnahm und jetzt mit Mails zugemülllt werde.

Eine Zusage am Telefon ist meines Wissens nicht verbindlich, Du hast doch nichts unterschrieben, oder?

Crea17 28.06.2017, 12:49

Nein nichts unterschrieben. Nur am Telefon zugesagt..

0
Crea17 28.06.2017, 12:50

70 Euro 3 Monate lang . Kontonummer hab ich gegeben

0
ullisommer 28.06.2017, 12:53
@Crea17

Dann geh sofort zur Bank und veranlasse, dass von Deinem Konto aus nichts abgebucht werden kann oder falls schon abgebucht wurde, veranlasse eine Rückbuchung.

0
Crea17 28.06.2017, 12:54

Alles klar danke mache ich sofort

0

... wiesoooo

na nu is das Kind im Brunnen... Wie soll gezahlt werden? hast du deine Kontodaen rausgegeben? Wennja geh zur Bank und versuh das zu unterbinden.

Wenn die ne Rechnung shcicken, schick eine Antwort das du ablehnst. Das ist eh kein rechtsgültiger Vertrag. Verbraucherzentrale kannd ir helfen, evtl sogar die Polizei

tja, dumm gelaufen... du hast gar nichts in der hand. du kannst die verbraucherzentrale informieren mit den daten die du hast. die können dir am ehesten sagen was du tun kannst.

viel erfolg!!

Solange Du keine kontonummer angegeben hast oder etwas bezahlt hast, ist doch alles gut.

Was möchtest Du wissen?