HHe ho Ich habe mal ne Frage zum Wetter und abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://www.accuweather.com/de/de/stuttgart/70173/month/167220?monyr=8/01/2015

Laufen hat eine sehr hohe Kalorienverbrauch. Dazu Krafttraining: mehr Muskeln, weil mit mehr Muskeln haben einen höheren Kalorienbedarf., selbst im Schlaf. Am Anfang kannst du sogar zunehmen, da Muskeln um 10 Prozent schwerer als Fett ist, dann geht es zurück. Es sei denn, man will ein Bodybuilder werden. Das kann aber nur ein Mann werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Wetter kann ich nix sagen, solltest du aber über google raus finden.

Was das Abnehmen angeht: Wie alt groß und schwer bist du denn? Ohne diese Infos wäre es ggf. Fahrlässig Tipps zu geben (hier tummeln sich einfach viel zu viele Kinder mit teilweise Untergewicht rum die abnehmen wollen obwohl sie es überhaupt nicht müssen). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipps zum abnehmen: hmm, prinzipiell musst du "nur" weniger essen als du verbrauchst. im idealfall kombinierst du das mit etwas sport. iss halt ein wenig weniger und geh zB jeden tag 30min joggen. bzw im sommer schwimmen. :-)
ob du das dann in 20 wochen schaffst weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traurige2001
11.02.2016, 02:49

Naja, weniger essen is ja auch doof, wenn ich dann 10kg unten habe, und wieder normal esse habe ich das doppelte drauf :c , selbst wenn ich nicht 10kg abnehme, aber ich möchte eine schöne Figur erziehlen, und möchte nicht unbedingt dünn sein, mir wären ein paar Muskeln auch recht :D

0

Es war sehr heiß im letzten August!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?