HHanfpflanzen erwischt?

7 Antworten

Wenn nicht mehr als 7,5 Gramm THC zusammen kommt ist es eine geringfügige Menge die entsprechend milde (wenn überhaupt) bestraft wird. Falls nötig auf eine Messung des THC-Gehalts bestehen.

Keine Angaben über etwaigen Konsum machen, sonst gibts Theater wegen Führerausweis!

Eine Strafe wegen so einer Lapalie wäre unfair und jeglicher Ermittlungsaufwand totaler Verhältnissblödsinn.

(falls sies doch nicht lassen können - mein herzliches Beileid...ist ein Unding für sowas bestraft werden zu können)

Kopf hoch ; )

Ja da haste recht für sowas sollte man nicht bestraft werden. :) naja ich kiffe wie gesagt selber nicht nur Tabak und kaffee sind meine drogen.:) hatte die Pflanzen einfach da weil ich die so schön finde :D den Ertrag hätte ich unter Kumpels aufgeteilt die am zischen sind und evtl mal ein abend das mal ausprobiert. Insgesamt waren vllt wenn ich schätzen müsste 10 Gramm an den 5 Pflanzen.  Sie waren ja echt grad mal 3 Wochen in der Blüte und bei dem Wetter grad is es eh net richtig gewachsen.

0

Wenn du unter 22 bist wahrscheinlich jugendstrafe sozialstunden. Kein anbau equipement und kaum THC da keine vernünftigen blüten wirken strafmildernd und ersttäter auch noch - da wird nicht viel passieren. 

Wahrscheinlich landet es nicht einmal im vorstrafenregister, wohl aber in der polizeidatenbank und du kannst dich in zukunft bei jeder kontrolle auf das volle programm einstellen, im extremfall mit analkontrolle

Bin 27 . Die standen bei mir in der küche und aufeinmal klingelts heute und die wollten doch mal gucken. Ja ...naja dann haben se die Pflanzen gesehen. 

0

Wahrscheinlich eine Geldstrafe, vielleicht auch nur eine Verwarnung. Ich musste mal 20 Euro zahlen, weil ich auf der Straße mit einer Tüte herumspazierte ^_^

😂😂😂😂

0

Was möchtest Du wissen?