HHab ich mir HIV zugezogen?

8 Antworten

Jetzt wo du es schon ungeschützt gemacht hast ist zu spät sich Sorgen zu machen. Das die Angst gross ist, wirst du dir alles Mögliche einbilden. Hab keine Angst und warte drei Monate ab und mach einen Test und du wirst sehen, alles kommt gut. HIV überträgt sich nicht so leicht , was aber nicht heisst es jetzt herum zu treiben. Schütze dich !

Oke danke werd ich 

2

HIV überträgt sich nicht so leicht? - "Schön geredet" geschrieben.

Die Übertragung von Frau zu Mann ist tatsächlich minimaler, ein infizierter Mann steckt allerdings unweigerlich alle an beim ungeschützten Sex. Ob dabei nun Symptome auftreten oder nicht, sei erst einmal dahin gestellt. Infektion bleibt Infektion.

Meine positive Bewertung galt deinem positiven Denken und Rüberbringen, aber nicht dem Satz von Dir, daß sich HIV so leicht nicht überträgt.

LG

1
@ChloeSLaurent

So lange der Mann nicht ejakuliert hat ist die Gefahr einer Ansteckung auch nicht grösser als umgekehrt. Lusttropfen sind nahezu ungefährlich. Also meine Frage, warum sollte der Mann ohne zu ejakulieren ansteckender sein als die Frau ?  Beim Koitus entstehen in der Vagina oft kleine Blutungen die viel ansteckender sind und für den Mann sehr ansteckend. Das ist meine Meinung. Aber gerne möchte ich hören warum der Mann ansteckender sein sollte als die Frau. Tatsächlich ist es so, dass auch wenn eine Person  HIV positiv ist, ist die Gefahr sich anzustecken bei 3 % liegt , wenn man den Lehrbücher glauben sollte. Es ist sehr wichtig ob man einen starken Immunsystem hat oder nicht; auch meine Meinung.

0

Hey Du.

Ca. 12- 13 Wochen nach dem ungeschützten GV  - sorry Sex gemeint, GV kann auch Gerichtsvollzieher heißen - kannst Du dein Blutbild untersuchen lassen.

Beim Hausarzt, wenn routinemäßig oder regelmäßig Blutuntersuchung stattfindet, einfach HIV-Ausschlusskontrolle mit angeben. Nur HIV-Kontrollen-Blutbild selbst, als Auftrag sozusagen, kostet unter Umständen paar Euro.

Bei Blut-/Plasma-Spendediensten kannst Du dich nach maximal dieser Zeitspanne auch testen lassen, völlig kostenlos - wenn Du bereit bist, Blut oder Plasma zu spenden oder spenden zu wollen. Dort hast Du dann auch eine regelmäßige Untersuchung und bist auf dem aktuellen Stand. Das bedeutet aber nicht, oder besser ausgedrückt, keinesfalls, sinnlos unvorsichtig zu werden.

Im Gesundheitsamt kannst Du dich auch anonym testen lassen. Gesundheitsamt ist zumeist im Rathaus oder Landratsamt zu finden.

Nächstes mal bitte besser gleich Tüten einstecken, ok?!? Sorry!!! - Nicht nur einstecken haben damit gemeint, sondern auch verwenden!!!

Solche Symptome können auftreten, - wie von Dir nun beschrieben  -  wenn man plötzlich Panik vor einer Infektion auf AIDS verspürt. Dies ist aber nicht der Ausbruch der Krankheit oder des Virus selbst. Dies kann plötzliche Unsicherheit durch aktuell entstandene Situation verursachen. Eigene Unsicherheit, Schreck-Zustand wegen eigener Dummheit usw. etc. 

Diese virale Infektion, sprich meinetwegen Erkältung oder Grippe, könnte ein Warnzeichen an Dich selbst sein, das nächste Mal besser aufzupassen.

Kritik/ Meinungen/ Fragen etc. - sehr gern.

LG und Gute Besserung Dir.

Geht das auch wenn man noch nicht volljährig ist mit dem Gesundheitsamt oder könnte ich auch einfach mit meiner Krankenkassekarte zu einem Hausarzt der mit Blut ab nimmt? 

1

Nicht ein Hausarzt, sondern dein Hausarzt. Du kannst ohne Bedenken zu deinem Hausarzt gehen und Dich untersuchen lassen. Dort solltest Du auch alle Bedenken und Vorkommnisse offen schildern - Er handelt dann dementsprechend.

Gesundheitsamt erklär ich Dir mal noch bissl anders:

Wenn Du in einem Gartenverein oder Jugendclub etc. usw. auch mal hinter der Theke stehen möchtest und Anwesenden oder Gästen Getränke oder Essen etc. ausschenken, bringen (servieren) möchtest, brauchst Du ein Gesundheitszeugnis. Dafür gibt es eine Untersuchung, die mit Kosten verbunden ist.

Die Untersuchung auf HIV, sprich AIDS - wenn Virus tatsächlich vorhanden, ist eh erst nach 12- 13 Wochen richtig nachweisbar -  ist beim Gesundheitsamt anonym und kostenlos.

Aber gesünder ist es schon, wenn dein Hausarzt über Dich und deinen Zustand Bescheid weiß. Oder?

LG

0

Geh zum Arzt,aber für mich scheint einfach ne ganz normale Erkältung zu sein.Mach dir einfach keinen Stress und schau was der Arzt sagt.

Wieso plötzlich krank?

Kann man nur dadurch dass man ein paar Mal auf dem Schulweg seine Jacke offen gelassen hat (drunter Kapuzenpulli, langes Shirt und Temperatur -1 bis +5 Grad) so schwer krank werden dass man 38 Fieber, starkes Husten und Brechreiz hat?

...zur Frage

Habt ihr Tipps für mich, damit ich nicht wieder krank werde?

Ich war bis Sonntag letzte Woche krank und hatte Fieber. Die darauffolgenden Tage hatte ich nur mehr Husten. Am Mittwoch bin ich dann in den Wald gefahren mit Freunden und in eine Art Sumpf gestiegen, woraufhin meine Socken nass wurden und ich gefroren habe. Daraufhin wurde mein Husten stärker und ich hab wieder leichtes Fieber bekommen. Jetzt ist das Fieber weg und der Husten nur mehr ganz schwach, aber ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich will nichts riskieren

...zur Frage

Ist Es wichtig etwas zu essen wenn man krank ist?

Ich bin seit 3 tagen krank (ich habe husten, Kopfschmerzen, Schleim im Hals, bekomme kaum Luft usw.). Gestern habe ich nur ein halbes Brötchen gegessen. Und heute habe ich nur Hunger auf Süßigkeiten und chips ,aber darf man das den essen.?

...zur Frage

Angst vor HIV Infektion...

Hallo. Ich hatte vor 2 Wochen ungeschützten Geschlechtsverkehr. Das war an einem Freitag. Am Mittwoch darauf hatte ich Fieber sowie eine Mittelohrentzündung. Erstmal keine Gedanken gemacht. Als ich aber diese Woche wieder krank wurde, wieder mit 40° Fieber und starken Halsschmerzen mache ich mir sorgen. Könnten das die ersten Anzeichen einer HIV Infektion sein?

...zur Frage

Bin Ich krank(bin mir unsicher)?

Hallo! Ich habe seit 2 Tagen starken Husten,niese fast alle Minuten&bin oft müde

ich habe meine Eltern gefragt ob ih krank bin aber sie sagten dass es normal sei was ich jedoch nicht wirklich glauben kann

Danke schonmal Voraus

...zur Frage

Trotz Hutsen mit Schleim Sport machen?

Hallo zusammen, am Mo war ich krank lag den Tag flach und hatte leichtes Fieber ne verstopfte Nase und Husten.Tag zu Tag wurde es besser und seit Fr hab ich nur noch Husten. Dieser wurde zwar auch immer geringer allerdings habe ich immer noch Husten mit Schleim. Der Husten klingt auch nicht trocken sondern eher schleimig und ich spüre auch den Schleim beim Husten. Gestern hatte ich ein sehr sehr wichtiges Turnier mit meiner Handballmannschaft. Wegen dem Husten habe ich schwerer Luft bekommen und auch nicht ganz mitgespielt. Jetzt frag ich mich ob ich weiter machen soll zu trainieren oder ob das trotzdem geht. Also ich habe das Gefühl dass der Husten auch nicht weggeht wenn ich nicht trainiere und nächste Woche haben wir wieder ein wichtiges Turnier. Soll ich lieber auf Sport verzichten oder nicht und was kann ich gegen den Husten machen? Ach ja und ich habe eigentlich nach jeder Erkältung diesen Husten. Im voraus schonmal Danke für die Antworten! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?