Heyo ich will weinen kann aber nicht...kann mich irgendwer von euch zum Weinen bringen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Versuche es damit:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Firegirl15
10.08.2016, 01:32

Das ist ja süß. Danke. Hat mich tatsächlich traurig gemacht, aber leider kein Auslöser...

0

Übrigens wenn du schreien möchtest ohne jemanden zu stören, kannst du dir auch ganz einfach ein Kissen aufs Gesicht drücken und da hinein schreien. Hilft genau so gut, und außer dir hört es niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Melanchonie weint man doch für gewöhnlich nicht? Auch wenn die Sehnsucht manchmal unerträglich wird, da man weiß, dass die Vergangenheit für immer verloren ist.

Stimmt übrigens nicht ganz. Deine Zukunft von heute ist deine Vergangenheit von morgen. Dazwischen liegt das wertvollste von allem: Der Moment, der weder kommt, noch geht, denn sobald er aus dem Nichts erschienen ist, gleich wieder in das Nichts verschwindet.

Wenn du gerade noch melancholisch bist, verstehst du das vielleicht gerade sehr gut und kannst deine Ohnmacht über Zeit und Raum noch ein Bisschen genießen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernsthaft darüber nachdenken, wie es wäre wenn jemand den du liebst stirbt (Mutter, Vater, Geschwister, Haustier, Freunde oder andere Verwandte), was du ihnen gerne noch sagen würdest, etc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eher über eine Anmeldung beim Therapeuten nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Firegirl15
10.08.2016, 01:24

War ja klar, dass sowas kommt... ihr seid einfach nicht vermeidbar

0

Schäle eine Zwiebel und schneide sie mit dem Messer klein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?