Hey,ich habe stechende schmerzen im rechten unterbauch?

5 Antworten

hallo du!

Warst du schon mal bei einem Arzt um abzuklären lassen das nichts schlimmes ist? Finde das immer wichtig. Hoffe auch das es dir mittlerweile wieder besser geht. Ich kann dir ein wenig von mir erzählen, denn mir ging es vor einem halben Jahr ganz ähnlich. Ich war in Urlaub in Asien und habe mir dort meinen Magen verdorben. Ich litt an Durchfall und an extreme Bauchschmerzen. Als ich zuhause war ging ich sofort zu meinem Hausarzt um abzuklären lassen das ich an nix schlimmes leide. Dieser bestätigte mir das ich mir nur den Magen verdorben habe und hat mir daraufhin Kamillan weiterempfohlen. Ich habe es mir sofort im Internet bestellt und war ab der ersten Anwendung total begeistert davon. Nur wenige Troffen helfen dabei sich innerhalb kurzer Zeit wieder besser zu fühlen. Ich gebe es auch meinen Mann falls der ab und zu an Magen Darm Problemen leidet.

Ich hatte das auch schon 2 mal also ich weiss nicht ob du die gleichen beschwerden hast wie ich aber bei mir wurde erstmal gesagt ich hab einen leistenbruch aber hab ich garnicht & dann wurde ich nochmal untersucht mit ultraschall und alles und die meinten die können nix finden.. nur dass ich sche isse im darm hab der hart ist und ich vlt davon schmerzen haben könnte und sonst meinten die psychische ursachen... komischerweise ist es das letzte mal gleich nach dem krankenhausbesuch nie wieder gekommen.. das war vor ca 3 monaten aber ich hatte die gleichen beschwerden schon letztes jahr

Gehe noch heute zum Arzt, heute ist Freitag, bevor das Wochenende kommt.

Schmerzen im rechten Unterbauch- Was tun?

Hallo an alle,

ich hab seit heute Mittag ab und an, je nachdem wie ich mich bewege, Schmerzen im Rechten Unterbauch. Es ist ein ziehen. Wohne alleine und mache mich immer schnell verrückt. Ist es der Blinddarm? Sollte ich in die notaufnahme gehen?

...zur Frage

Stechende Schmerzen im rechten Unterbauch - Doch Blinddarm?

Hallo Leute,

seit gestern Abend/Nacht habe ich so starke Schmerzen im rechten Unterbauch (oberhalb der Leiste), dass ich nicht mal mehr liegen konnte, sondern nur sitzend schlafen konnte. Außerdem nahm der Schmerz im Vergleich zu gestern Abend auch ab. Bei einer Blinddarmentzündung (eigentlich Wurmfortsatzentzündung) müssten die Schmerzen immer stärker werden und man sollte nicht mal mehr stehen können. Dies trifft bei mir nicht zu. Ich spüre diese Schmerzen mittlerweile nur noch beim Heben/Anwinkeln des rechten Beines. Da ich männlich bin, kann ich auch keine Tage haben. Appetit habe ich auch ganz normal genauso wie normalen Stuhlgang.

Wisst ihr wo das Problem liegt? Vielleicht ein entzündeter Nerv?

...zur Frage

Schmerzen im Bauch wandern nach unten erst Schmerzen im Magen jetzt im rechten Unterbauch - was ist das?

...zur Frage

Ich habe in meinem rechten Unterbauch einen stechenden Schmerz aber mein Blindarm wurde mir schon entfernt?

Hey
Ich habe seit zwei Tagen einen stechenden,leichten Schmerz in meinem rechten Unterbauch.
Der Blinddarm kann es nicht sein,weil er mir fasst 5 Monaten entfernt wurde.
Hat oder hatte jemand vielleicht die selben Beschwerden und kann mir irgendwie weiter helfen ?
Aufjedenfall werde ich morgen zum Arzt gehen aber im Moment frage ich mich einfach die ganze Zeit was das ist...
Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?