Hey,ich brauche Hilfe in Geschichte und zwar was für Aufgaben hatten damals Adliger,Junge Adliger,Ehemann und Ehefrau?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Damals" - wann wäre denn das? Ich beziehe mich in meinen folgenden Ausführungen auf die Frühe Neuzeit!

Adlige hatten i. d. R. nur wenige spezielle Aufgaben. Sie verwalteten ihren Besitz und erzogen zusammen mit ihrer Frau und Bediensteten ihre Kinder. Ansonsten konnten sie ihren Vorlieben, ihren Hobbys nachgehen. Wenn sie wollten, konnten sie sich auf Landtagen politisch betätigen. Je nach Neigung oder Einkommenslage leisteten manche Adlige Dienste in fürstlichen Verwaltungen oder auch Kriegsdienste oder versuchten, in der Kirchenhierarchie Karriere zu machen.

Die jungen Adligen konnten, wenn sie wollten, eine höhere Bildung erlangen, sogar studieren und akademische Abschlüsse erwerben. Die meisten jungen Adligen gingen auf eine sog. "Kavalierstour", auf der sie in Deutschland, Italien, Frankreich oder England berühmte Kulturzentren aufsuchten und kennenlernten.

Die jungen Adelsfräulein wurden zumeist zuhause erzogen und auf ihre späteren Aufgaben in Haushaltsführung und Kindererziehung vorbereitet.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf die Epoche an. Ich bin mir aber sicher, dass du in deinem Geschichtebuch genügend Informationen findest, um die Fragen selbständig zu beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ganz bestimmt ein Geschichtsbuch, Arbeitsblätter oder sonstiges Arbeitsmaterial erhalten. Da steht das drin. Musst nur lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das waren meist bemate des kaisers? viel konnten später den adel geld kaufen?

meist lebten diese auf kosten der leibeigene?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?