Heyho, Will jetzt meine erste Longboardstrecke fahren, ein Radweg. Wie ist das auf so Radwegen, muss ich mir da Sorgen machen mich zu verfahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Karten-Apps gehen mittlerweile auch ohne Internet ;-)


Was hast du für ein Handy? Bei Windows-Phone kann ichs dir mit 100% garantieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demescape
21.02.2016, 14:25

Hab tatsächlich n Windows Phone ^^

1

das kommt sehr auf den Radweg an...?

in der regel nicht, aber so pauschal kann man das eigentlich nicht beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag mal danke für alle Antworten, bin einfach mal drauf losgefahren und es war eigentlich ganz gut ausgeschildert ;) Den Ruwer-Hochwald Radweg, sehr zu empfehlen für Anfäger und Leute, die einfach ein bisschen abschalten wollen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst fahren wo du willst.
    
Wenn ich Longboarden geh, dann fahr ich auf der Straße, am Radweg usw.
    
Verfahren kannst du dich schwer. Wenn du zurück willst, dann fahr den selben Weg zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demescape
18.02.2016, 01:30

Würde ich lieber vermeiden, da die Strecke konstant Höhenmeter verliert und 60 km geht ;)

0

Was möchtest Du wissen?