Hey?2 Dehnungsstreifen auf den Bauch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, klar. Wachstum jeder Art, ob in die Höhe oder in die Breite kann diese Streifen verursachen. Wie Narben, verblassen sie mit der Zeit.

Wenn sie dir lästig sind, kannst du morgens und abends mit Wildrosenöl die Hautstellen einreiben. Ideal funktioniert das, wenn du deine Haut vorher etwas befeuchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das mag schon sein aber es sind viele Ursachen möglich. Dehnungsrisse / Dehnungsstreifen entstehen meistens durch zu schnelle körperliche Veränderungen wie durch Sport, Gewicht oder Wachstum. Dehnungsstreifen kennen auch alle Sportler - wie ich.

 Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe. Du bist noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?