Hey zusammen, ich habe eine etwas dumme Frage: also ich habe oft Durst im Training (Sport) aber wir dürfen nichts trinken bis der Trainer es sagt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Trinke vorher genug und in den Pausen etwas mehr, als du Durst hast. Durst bedeutet allgemein immer, dass du zu wenig Flüssigkeit hast und vorher hättest trinken sollen... ;)

Plane nur ein, dass du so früh mit dem mehr trinken anfängst, dass du noch mal zur Toilette kannst wenn es "durchgelaufen" ist. Sonst gibt es auch Ärger vom Trainer.

 

Darf er das eigentlich? Ich meine Trinken beim Sport ist doch sehr wichtig.

Ansonst vorher was trinken. Dann müsstest du das aushalten können.

Das ist normal das der Trainer das nicht möchte ( bei mir auch) du musst eindach das hört sich vielleicht jetzt doof an aber ganz viel vor dem Training trinken und auch wenn es die Trinkpausen gibt musst du nicht nur deinen Durst stillen sondern auch so zu sagen vortrinken, aber natürlich auch nicht übertreiben.

weniger trainieren = weniger durst. spass beiseite, ne kann man nicht.hab auch jahrelang basketball gespielt und nur in unseren pausen trinken "dürfen". is halt dann so

Nimm deine Wasserflasche mit in die Halle und wenn du Durst bekommst dann trink schnell einen Schluck und mach weiter.

Danke für die Antwort aber wir sind draussen und dürfen nichts trinken bis der Trainer es sagt

0

Dann nimm es mit raus

0

das ist ein Bedürfnis das kannst du nicht einfach abstellen trink voher etwas dann hält das dein körper ohne probleme aus

Was möchtest Du wissen?