Hey, wollte mal Fragen welcher der beiden Antriebsarten bei den Schallplattenspielern eher für den Heimgebrauch geeignet ist (also ohne den DJ-Kram)?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Direktantrieb 100%
Riemenantrieb 0%

2 Antworten

beide - aber bei einem Riemenantrieb darf man gelegentlich mal einen neuen Riemen einbauen: das geht schnell und ist an sich kein Problem - sofern es denn einen passenden Ersatzriemen gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JacksonBrawn
01.09.2016, 21:00

cool danke!

0
Direktantrieb

Direktantrieb, da der Riemenantrieb nach einiger Zeit rutscht und _schlingert_, auch langsamer wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JacksonBrawn
01.09.2016, 21:00

kurz und knapp danke!

0

Was möchtest Du wissen?