Hey wisst ihr wie man verhindern kann das man in Ohnmacht fällt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warst du mal in ner Therapiegruppe. Es gibt extra anonyme Gruppen für bzw. gegen Phobien. Ansonsten mal mit nem Therapeuten reden. Die können viel bessere Ratschläge geben.

Mir hilft bei allem was mich psychisch stört Musik, Augen zu und dabei zum Takt trommeln oder Fuß klopfen und singen :P.

Danke aber bei mir geht es hauptsächlich um die nächste Klassenfahrt da wir eine Höle besichtigen werden da funktioniert Musik hören nicht. Trotzdem danke

0

Weiblich 

0
@Cmagl

I gehma davon aus das ihr keiner super kleine Kinder mehr seid?

Such dir nen Boy und halt etwas Händchen. ;)

Durch soziale Nähe schafft man ein Gefühl von Zufriedenheit / Ausgelassenheit. Vllt. haste ja jemanden auf den du stehst!

Ansonsten ne Freundin.

0
@Mephaaliablo

Ich bin 13 und danke hast du eine Empfehlung für so eine Therapiegruppe und sind die im Internet ich frage nur da du sagtest anonym

0
@Cmagl

Ne sorry, aber es gibt in jeder Stadt karitative Verbände. Du kannst dort mal direkt nachfragen / anrufen und dein Problem schildern. Diese Verbände helfen auch ohne teure Gebühren iwo zu zahlen / for free, soweit ich gehört habe. Also solltense eigentlich^^.

Da sind richtig gelernte Sozialpädagogen etc. und die haben die Möglichkeit solche (gute) Gruppen ausfindig zu machen.

Wenns bei dir mit 13 noch net soweit ist oder mit Boys nix läuft, frag echt ne Freundin ob sie mit dir zamm rumläuft.

Btw ich kann mich an keine damalige Höhlenwanderung erinnern, in der man Platzangst hätte. Alle Höhlenräume (bis auf einzelne Durchgänge evtl) waren groß und geräumig und es wird auch oft nachgefragt bzw. bescheid gegeben, dass es ab jetzt enger wird usw.

Wenn du in die Höhle gehst und merkst es geht einfach net, sag es deinem Lehrer / deiner Vertrauensperson. Jeder Lehrer sollte soviel Sozialempfinden und Verantwortungsbewusstsein haben, um dich nicht in die Höhle zu schleifen, wenn es net anders geht. Musik sollte doch gehen. Ohrenstöpsel in ein Ohr und dein Fav. Lied rein. Das Gehirn benötigt etwas, um von der Situation abgelenkt zu sein.
Vllt. findest du auch ein Thema, dass du währenddessen mit deiner Freundin bequatschen kannst, z.B. Jungs? :P

0

Ich würde sagen, hinsetzen, kontrolliert atmen und dann etwas wasser trinken :)

Was möchtest Du wissen?