hey wie schreibt man psycho richtig?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Streit wird nix bringen - ihr solltet lieber einen konstruktiven Dialog führen.

Und den anderen Psycho zu nennen - bringt auch nicht weiter - sondern vertieft nur den Graben zwischen euch.

Falls jemand von euch beiden psychisch krank sein sollte - wäre psychologische Behandlung bei einem Psychotherapeuten sinnvoll.

Und falls du Christ sein solltest - denke an das "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" - das bringt dann eher einander näher als zu entzweien.

ja ne hat nix damit zu tun der streit ist beendet es gieng darum über ein video in youtube und da ist ein man auf nem pferd geritten ,dann hab ich als kommentar der mann is doch n psycho geschrieben sie meinte aber pycho schreibt man anders und dann ging der streit los sie hat aber eingesehen dass ich recht hab:

0

Negiere Dich niemals selbst, indem Du deine Fragen, als blöd bezeichnest, denn sonst werden andere Dich ebenfalls für blöd halten und Dich auch laufend negieren. Das wird dann ein Teufelskreis aus dem Du sehr schwer wieder herauskommt.

Nachzufragen ist doch niemals blöd, sondern dient dem Weiterkommen und Bergreiffen von Dingen, die einem allerdings von anderen auch im späteren Alter (also nach der Kindheit) gerne , als Makel aufgedrückt werden.

Nen Psycho ist doch ein durchgeknallter Typ. Und wenn Dich Deine – angebliche Freundin – als solchen bezeichnet hat, wird sie wohl eher damit ein Problem haben. Und wenn sie dann auch noch meint, dass Du nicht weißt wie das Wort Psycho geschrieben wird und Dich damit angreifft, ist es echt nicht weit her mit Eurer angeblichen Freundschaft.

Weiteres lies weiter unten nach, wo ich noch mal Bezug genommen habe zu Deiner eigentlichen Frage.

LG

ja stimmt ne ist nicht meine freundin wir streiten uns über youtube über ein videos ich kenne sie(zum glück ) nicht

0

psycho-was? Psychologie schreibt man so -> Psychologie.

ich meinte so wie er ist ein psycho

0
@subfrosch

Das 'Wort' "Psycho" gibt es nicht als eigenständiges Wort im Deutschen. Nichtsdestotrotz - Der Wortstamm 'psyche' leitet sich aus dem altgriechischen ab und bedeutet Seele. Alle wörter dieses Wortstammes schreiben sich daher auch "Psych-".

0
@subfrosch

Im Prinzip hast Du es ja schon richtig geschrieben, nur schreibt man den Anfangsbuchstaben eben groß - zumindest in Deutschland. Das ist alles ;-).

Wenn Du Dir das nächste mal nicht sicher bist anderen Paroli bieten zu können, schaue doch einfach im Duden nach, wie das geschrieben wird. Und wenn Du nicht sicher bist, was das überhaupt bedeutet, was Dir irgendjemand an den Kopf geworfeen hat, schaue in einem Lexikon nach.

Duden und Lexikas gibt es ja auch online - einfach mal googeln.

Man kann nicht alles wissen, aber man ist echt im Vorteil, wenn man weiß, wo man nachgucken kann.

Viel Glück

0

Was möchtest Du wissen?