Hey wie genau läuft es mit dem zoll ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sofern es sich nicht um Produktfälschungen handelt, ist es relativ egal, aus welchem Nicht-EU-Land Ware kommt. Sie geht auf jeden Fall durch den Zoll,wo geprüft wird, wie das mit den Gebühren ist. Ab 22€ zahlst du Einfuhrumsatzsteuer, ab 150€ Wert (Kaufpreis plus Porto) kommt Zoll dazu.  Unter 22€ geht das Päckchen so durch.

Handelt es sich um Produktfälschungen, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Zoll das einzieht - dann wird das für dich teuer, unter Umständen folgt auch noch eine Anzeige.

Infos gibt es beim Zoll:

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/sendungen-aus-einem-nicht-eu-staat_node.html

sollte es Fakeware sein, und ein Zollhandelsabkommen bestehen, brauchst keine Einfuhrsteuer zahlen. Die Firma kommt auf dich zu mit einer hohen Strafe; vom Zoll kommt die Rechnung über die Vernichtung da wird wohl noch was fällig werden

Pakete aus China, die der Händler nicht zollamtlich befreit wegen seeeehr geringem Warenwert, werden Stichprobenartig geöffnet.

Handelt es sich dann um eine Imitation eines Markenprodukts, wird es gnadenlos verschrottet.

Wenn nicht, wird auf den Warenwert UST + Servicegebühr DHL erhoben - dafür entfällt der Weg zum Zoll.

Ab 150€ kommen dann auch noch Zollgebühren  drauf.

Unbehandelte Pakete bekommst Du Gebührenfrei.

Chance ca. 66/33%

meini77 08.02.2016, 09:14

- DHL berechnet keine Servicegebühr

- was soll ein "unbehandeltes Paket" sein?

- der Zoll erhebt keine Gebühren, nur Zölle und Steuern.

0

Hallo,

hängt vom Warenwert ab, ob man verzollen muss.

Kommt das Paket an, wird keine Zollgebühr fällig.

Oder aber man bekommt ein Schreiben vom Zollamt und dann muss man dort hin kommen, die Zollgebühr entrichten und kann die Ware dann mitnehmen.

BigBen38 08.02.2016, 00:56

Es gibt ne Servicevereinbarung mit DHL - die stellen gegen Servicegebühr zu + kassieren an der Haustür ...dadurch entfällt der Weg zum Zoll inzwischen.

0
weelah 08.02.2016, 01:10
@BigBen38

Bei mir würde sich das nicht rechnen, da DHL sich diesen Service sehr gut bezahlen läßt.

0

Was möchtest Du wissen?