3 Antworten

Hey,

Wir wissen natürlich nicht welche Einstellungen du spielen willst. Aber im Allgemeinen:

  • Prozessor ist OK aber nichts zum Rendern oder andere Prozessor-Lastige Aufgaben.
  • Grafikkarte wird auf keinen Fall für deine Bedürfnisse reichen. Glaub mir, für das Geld bekommst du besseres wenn du selber baust.
  • RAM reicht.
  • Hast ne 128 SSD wenn da wichtiges drauf läuft ist das genug.

LG Luca.

also ich habe mich erkundigt und herausgefunden dass man mit der overwatch und gta 5 flüssig spielen kann ( auch nicht auf den niedriegsten einstellungen)

0

Link Defekt ,da kann man keine Infos einsehen. Leider halte ich nichts von fertig PC Systemen da oft an irgendwas irgendwo gespart wird das sich später unweigerlich Rächt und man sich dann später drüber ärgert. Besser ist sich ein PC selbst zusammenzustellen und den selbst zusammen zu bauen oder im Shop gegen Aufpreis seine ausgewählten Komponenten sich in ein PC Gehäuse gleich einsetzten zu lassen. Hat den Vorteil das man weis was drin ist und nicht oftmals bei den fertig PC Systemen rumräzeln muss was drin steckt .Denn meistens wird bei den fertig PC Systemen Weltmarkt Resteposten günstig eingekauft und darin verbaut OHNE das der Anwender das Merkt. Man sieht es erst dann wenn man das Gerät gekauft hat und die Komponenten im PC sich anschaut. Schreibe hier aus Leidvoller Erfahrung und auch aus Erfahrung vieler anderen Kunden die diesen gleichen Fehler gemacht haben sich ein Pc System "von der Stange" zu kaufen. 

Ja kann sicherlich für OW/GTA reichen, aber in 1-2 Jahren wirst du damit keinen Spaß mehr haben. Zukunftssicher ist das Ding leider nicht.


Aber wenn ich damit keine anderen sachen spielen will?

er soll auch nicht besonders gut oder so sein sonder nur gta und ov flüssig spielen können.

0
@Ennoo

Irgendwann wirst du auch von diesem Game  das Interesse verlieren und sich nach anderen Games umsehen wollen. Und dann ärgerst dich das du das Geld dafür aus dem Fenster geworfen hast. Dann lieber etwas Mehr Geld Investieren Komponenten auswählen die zukunftssicher sind und so auch gerüstet sein andere Games spielen zu können ,wenn das Interesse an dem einen Game nicht mehr vorhanden ist. Und Intel Ist aktuell veraltet auch wenn man das nicht wahrhaben will. Und der Aktuelle I9 den Intel als Konkurrent zu AMD Ryzen ins Wettrennen auf den Markt schmeißt ist nichts anderes als ein Hastig zurecht geflickter und Erweiterter I7 der schlecht Produziert ist. Selbst der Headspreader verlötet Intel nicht mit dem die ,so wie viele andere es auch machen. Und das Problem existiert nicht seit dem I7 !  Aktuell ist Intel im Vergleich zu AMD im hintertreffen. AMD Ryzen Prozessoren sind im Vergleich zu Intels Modellen wesentlich besser gefertigt. Ich selbst hab einen AMD Ryzen 7 1800x in Benutzung und bin Hochzufrieden damit. 

0

Was möchtest Du wissen?