Hey:) Wie bekomme ich Pickel unter der Haut weg?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich würde nicht solche Haushaltstipps versuchen. Da wird es oft nur schlimmer. 

Drücke nicht dran herum und besorge dir etwas teebaumöl aus der Apotheke, dass kannst du dann punktuell auf den Pickel auftragen. 

Allgemein ist es immer besser den Pickeln vorzubeugen, sodass sie gar nicht erst kommen. 

Wasche hierzu den Gesicht zwei mal täglich mit einem Gesichtsschaum aus der Apotheke, was Salicylsäure beinhaltet. Dann Creme dein Gesicht gut ein mit einer öl freien Creme, die die Poren nicht verstopft. 

Achte zudem auf deine gute und gesunde Ernährung. Vermeide Zucker, Milchprodukte und fettige Sachen, sowie Fast Food. 

Wenn alles nichts hilft, kannst du durchaus mal bei einem Dermatologen vorbeischauen. Der kann dir eine Creme oder sonstiges verschreiben, was dir mit deinem Problem helfen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emily288
25.08.2016, 19:29

Danke:)

0

Ich hatte auch probleme mit solchen unterirdischen pickeln..sonst war meine haut reinm.hab ein produkta ausprobiert und ich kriege garkeone pickel mehr..von lavera anti pickel gel.. ist in ner kleinen weis grünen tube ..ist glaube ich vorallen deswegen so gut weil es ein naturprodukt ist und zink enthält

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emily288
25.08.2016, 19:28

Okey, danke:)

0

Was möchtest Du wissen?