Hey werde bald eine Katze kaufen kennt jemand eine ruhige schmusige katze für zuhause soll süß und ruhig sein?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Dann empfehle ich dir schon mal kein Kätzchen, die sind alles andere als ruhig. Am besten schaust du dich mal im Tierheim um und lässt dich da beraten.

Liebe Grüße BrightSunrise :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei diesen Ansprüchen würde ich erst mal auf eine Stoffkatze tippen. Katzen haben Charakter, selbst meine beiden Altertümchen sind nicht immer ruhig und schmusig. Da geht manchmal schon die Post ab. Bitte informiere Dich erst mal und schraub Deine Ansprüche herunter. Die Katze wird Dich erziehen und nicht umgekehrt. Wenn Du nicht dazu bereit ist, sollest Du auf eine Anschaffung verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jede katze über 5 jahre mit nem guten vertrauensverhältnis zu menschen. katzen altern geistig genauso wie menschen. und mit 5 jahren sind sie etwa so wie ein 35-jähriger mensch. die größten flausen hinter sich und etwas ruhiger.

katzen werden 15 bis 20, falls dich diese zahl erstmal erschreckt. ist nicht so dass sie sofort tot umfällt nach 3 jahren oder so

wenns kein freigänger werden soll ist in den meisten fällen wohnungseinzelhaltung nicht artgerecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine katze die immer ruhig ist gibt es nicht. Katzen sind Lebewesen und haben auch ihren drang nach Bewegung.

Du solltest von Kitten definitiv Abstand nehmen. Junge katzen sind grundsätzlich sehr aktiv und haben jede Menge Blödsinn im Kopf. Das nächste ist das kitten Überraschungspakete sind was den Charakter angeht.

Katzen muss man immer zu zeit halten. Für dich wäre wahrscheinlich ein älteres katzen Paar am besten. Die sind schon ruhiger und man kann auch mehr über den Charakter der katzen sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wie sich eine Katze einmal entwickeln wird - hängt von der Umgebung und auch vom Charakter ab. Manche Katzen sind schmusiger und andere sind richtige "Racker".  Das ist wie immer im Leben wenn wir auf andere "Lebewesen" stossen.  Ein Glückspiel ;-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck einfach mal auf der website von deinem tierheim in der nähe da steht immer die beschreibung zu der katze wie sie so ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Katze ist Quälerei. Wenn man keine Lust oder Geduld für 2 Katzen hat, sollte es definitiv lassen !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Perserkatzen sind super zum schmusen da. Und sie sind auch ruhig und anhänglich. Aber warum willst du eine Katze wenn sie sehr ruhig ist also brauchst du sie nur zum schmusen. Auch diese Katze ( Perserkatzen ) will spielen. Ich kenne keine die das nicht will xD. Aber wenn das nicht schlimm ist das diese Katze auch spielen  will und nicht immer ganz ruhig ist (meistens aber) empfehle ich dir diese katzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ragdoll/Maine Coon sind generell ziemlich ruhige, schmusige Hauskatzen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinaschneid
28.03.2016, 14:19

Würde ich so nicht sagen. meine maine coon hat Power für 3 Katzen. Ruhe ist da ein Fremdwort. Kuscheln ist auch nur für 5 min toll und dann ist wieder Aktion angesagt.

0

Einzelhaltung ist Quälerei. Kauf dir 2 Katzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wartet bestimmt im Tierheim auf dich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh ins Tierheim und lass dich beraten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?