Hey:) Weiß jemand ob man Motoröl aus der Jeans bekommt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So, nun zu meinem Tipp

Einen großen Eimer mit warmen Wasser füllen und Reinigungspulver für die Geschirrspülmaschine darin auflösen (die Menge des Pulvers hängt von der Wäschemenge und der Verschmutzung ab)
Wäsche in den Eimer legen (muss gut bedeckt sein ) über Nacht einwirken lassen.Am nächsten Tag auf 60 Grad waschen. Und? Alles ist sauber :)
https://www.frag-mutti.de/veroelte-arbeitskleidung-ohne-muehe-sauber-bekommen-a38838/

Echt so einfach ?danke :)

0

Hallo!

Mein Opa hatte vor etlichen Jahren mal Ölflecken in einer beigen Hose gehabt (keine Jeans) und gab diese nach einigen Reinigungsversuchen zuhause zur Chemischen Reinigung. So ganz haben auch die diese Flecken nicht mehr rausgekriegt, aber man hat sie zumindest nur noch sehr schwach gesehen.

Ich würde die Chemische Reinigung als beste Möglichkeit ansehen ----> und wenn die es auch nicht schaffen würden, dann geht gar nichts anderes.

Dr. Beckmann' s Fleckenteufel

Was möchtest Du wissen?