Hey, weiß einer von den Kochprofis unter euch zufällig, ob man anstelle von Hühnerbrühe auch normale Gemüsebrühe für ein Kürbis Risotto verwenden kann?

10 Antworten

Wenn DU die fertig Brühe meinst - da ist nur 2% Hühnerfett drin.

Hat also mit Huhn nix zu tun.

Bei der GemüseBrühe sieht es ähnlich aus.

Ich mache mir meine Gemüsebrühe deshalb selbst.

Gemüse kleinraspeln - trocknen - mahlen - nochmals trocknen

Salz dazu - fertig

Ergibt 100% Gemüsegeschmack und ist durch das Salz auch ohne Chemie haltbar

Naja ich finde, dass Brühwürfel im Geschmack kaum einen Unterschied machen.

Chemie schmeckt eben immer gleich ;D

Wenn du allerdings einen Fond aufsetzt, denke ich dass dir ein Hühnerfond etwas mehr Nuancen in das Risotto bringt.

Wobei ich lieber mit Gemüßebrühe arbeite, da viele in meinem Umfeld kein Hühnchen mögen :)

Viel Erfolg und n Guten!

Natürlich geht das, Hauptsache du nimmst keine Fertigbrühe aus dem Glas bzw. aus der Presspackung. 

Mit dem unterschiedlichen Geschmack musst du ausprobieren welche Gewürze du verwendest. Beide Varianten sind äußerst geschmacksintensiv. 

Was möchtest Du wissen?