Hey, was für eine Zahnpasta könnt ihr mir gegen Mundgeruch empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo.      

Viele vergessen oder wissen nicht, das Mundgeruch auch von der Zunge ausgehen kann. Wer seine Zähne putzt, sollte ebenfalls die Zungenoberfläche vorsichtig mit abbürsten, oft merkt man nach einiger Zeit, das sich der Mundgeruch minimiert oder sogar ganz verschwindet da die geruchsbildenen Bakterien eingedämmt werden. Die Zahncreme ist dafür unrelevant, da reicht die, die man ohnehin schon nimmt. Das kannst du gerne mal ausprobieren...     

Liebe Grüße, FlyingDog 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Srnm300
08.11.2015, 21:30

Danke es gibt ja extra Zungenreiniger, bringen die was?

1

Es ist egal welche Zahnbürste du nimmst, zusätzlich kannst du noch eine Mundspülung, Zahnseide und einen Zungenreiniger nehmen.

Wenn deine Zähne von Natur aus gelblich sind (was normal ist, nicht alle Zähne sind weiß), dann kannst du, bzw. solltest nichts machen, denn eine Aufhellung kann immer den Zahnschmelz angreifen.

Wenn es Beläge sind, dann schaue dir mal eine richtige Putztechnik an, schau mal bitte hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Zahnputztechnik

Wichtig ist auch regelmäßiges Zähneputzen

Vieles kommt gar nicht von den Zähnen, sondern vom Magen oder vom Essen. Achte mal auf deine Ernährung bzw. stelle sie um und suche mal deinen Arzt auf, wegen deinem Magen.

Alles Gute.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Srnm300
09.11.2015, 13:19

Danke:)

0

Falls du auch schlecht Luft durch die Nase bekommst, schau mal in deinen Hals, seitlich, wo die Zähne hinten aufhören, dort dahinter enden die Nasenlöcher im Rachen und bedingt durch Weichteilfalten können sich dort Nahrungsreste sammeln, die dann vor sich hin müffeln, trotz geputzter Zähne.

Ansonsten auch, genügend trinken, für einen genügend feuchten Mund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Srnm300
08.11.2015, 22:04

Danke :)

0

Fü weiße Zähne hab ich so eine lilafarbene, ich weiß gerade nicht wie die heißt, aber Shakira hat mal werbung für die gemacht :D Die hält auch schön frisch. dann würd ich dir empfehlen antibakterielle Mundspülung zu kaufen und immer kaugummis mit zu haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Srnm300
08.11.2015, 21:25

Danke :)

1

Versuchs mal mit ner Zahnpaste ohne Fluid. Is ein medizinisches- sehr wenig verwenden.  Macht die Zähne weißer,  merklich weniger Mundgeruch und vorallem baut sie parantonthose ab.bekommst beim bipa um 1,50 Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Srnm300
08.11.2015, 21:29

Okay danke :) und welche ist zum Beispiel ohne Fluid?

0

Hallo, wenn Du öfters oder dauerhaft unter Mundgeruch leidest, dann lasse Deine Mandeln auf sogenannte Mandelsteine prüfen, die verursachen nämlich ganz üblen Mundgeruch. Sobald sie draussen sind, ist dieser sofort Geschichte! Alles Gute und schöne Festtage - vielleicht schon ohne Mundgeruch :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?