Hey was bedeutet kumuliert

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meinst sicherlich kulminiert.

Das Wort dazu wäre dann die Kulmination.

Als Kulmination (lat. culmen = Gipfel) wird in der Astronomie der Durchgang eines astronomischen Objekts durch die höchste (obere Kulmination) oder die tiefste (untere Kulmination) tägliche Lage auf seiner scheinbaren Kreisbahn am Himmel bezeichnet. Der Begriff wird auch für die Höhe und für den Zeitpunkt der beiden Durchgänge verwendet.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Kulmination_%28Astronomie%29

Kumuliert bedeutet generell "angehäuft". Es gibt zB Kumulus-Wolken, auf deutsch: Haufenwolken. In der Chemie gibt es kumulierte Doppelbindungen, also C=C=C=C etc... das heißt, dass die nicht abwechselnd oder einzeln sind, sondern aufeinandern folgend, also auch sowas wie angehäuft.

Kumiliert heißt höchster Punkt am Himmel. Das ist immer dann der Fall, wenn der Stern im Süden steht. Mit dem Programm Stellarium kann man sich das für jeden Ort der Erde zu jeder Zeit für jeden Stern genau anschauen.

HotelPapa 01.09.2013, 14:21

Der Zenit macht aber keinen Platz dort !

1

Was möchtest Du wissen?