Hey, und zwar bin ich 14 Jahre alt und möchte dieses Jahr meinen Mofa Führerschein machen...

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist zwar schon etwa 15 Jahre her wo ich meine Mofa bzw. Tracktor-Prüfung machte, und es wird sich darum auch sicher viel geändert haben, aber ich vermute mal dass du beim Strassenverkehrsamt in deiner Region anfragen musst. Alternativ bekommst du die Unterlagen vielleicht auch im Gemeindehaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mache auch gerade den Mofaführeschein (Aber in Deutschland) und bin auch schon in der 4 oder 5 Fahrschulstunde. In der Regel muss man 6 Theorie und eine Fahrstunde machen. Aber so etwas wie einen Sehtest muss man nicht machen ^^ (Wäre aber von Vorteil es vorher zusagen wenn du Sehprobleme hast)

  1. Du rufst bei einer Fahrschule in deiner Umgebung an und machst einen Termin aus, ab wann du hingehst. (Uhrzeit usw.)
  2. Du gehst der Fahrschule und setzt dich mit rein...und lernst :D
  3. Du bekommst wahrscheinlich dann beim nächsten mal auch eine Lern-CD für den Mofaführerschein mit.
  4. Wenn du dann alle deine Fahrstunden abgessen hast musst du zum TÜV, und beantwortest dann 1-2,3 Fragebögen (Und wenn du max. 6 Fehlerpunkte hast, hast du bestanden ^^)

Zum dem 4. kann ich aber noch nicht so viel sagen weil ich noch 1-2 Fahrschulstunden vor mir habe :P Der Mofaführerschein kostet dann so zwischen 70€-120€ (In DE).

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robertm4
08.09.2014, 18:18

Danke für deine Antwort Flofy!

0

Was möchtest Du wissen?