Hey meine Freundin darf keinen Freund haben was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du einen guten Draht zu deinen Eltern hast, kannst du ihnen erzählen wie gern du deine Freundin hast und ihnen das Problem schildern. Vielleicht sind sie bereit, in Ruhe mit ihren Eltern zu sprechen. Wenn ihr Eltern sehen, dass ihr Freund vernünftige Eltern hat, die auch normale Sorgen haben, dass es bei dir auch Regeln gibt und du ein vernünftiger Junge bist, aber dennoch eine Freundin haben darfst, werden sie die Sache vielleicht überdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico007
25.06.2016, 09:02

Ja aber wovor wir angst haben ist das ihre Eltern immernoch dagegen sind und sie sagen das wir Schluss machen sollen...

0
Kommentar von Lapushish
25.06.2016, 09:03

Wenn ihr nichts unternehmt, wird es genau so wenig bringen. Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
Außerdem hast du doch gefragt, was ihr tun könnt :D

0
Kommentar von Enrico007
25.06.2016, 09:04

Ja habe ich auch^^ und wir unternehmen ja viel aber es ist halt blöd das ich nicht zu ihr kann

0

Was magst jetzt hören? Das ich sage mach Schluss ? Wenn ihr beide euch liebt dann geht ihr gemeinsam durch die Sache , egal was passiert ! Was ist das Problem das du nicht zu ihr nach Hause darfst ? Ist doch egal dann geht ihr woanders hin , ganz einfach ! Und wenn du jetzt sagst, das sie nicht lang raus darf oder was weiß ich , dann über leg dir wie sehr du sie magst. Selbst mit 15 sollte Mann seine Erfahrung sammeln. Amen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico007
25.06.2016, 08:52

Nein ich will natürlich nicht Schluss machen... Nur wir möchten eine Lösung finden wie ich zu ihr kann... vllt hat hier ja jemand eine ernst gemeinte Lösung

0
Kommentar von Enrico007
25.06.2016, 09:01

1) Ich kenne ihre Eltern nicht (sie hat mir nur davon erzählt) 2) Ja weil ihr Jungsbesuche verboten werden (darf ja keinen Freund haben bevor sie 16 ist) 3) nein 4) Naja zu ihr dürfen schon welche, halt nur Freundinnen aber keine Jungs. Cousins und so dürfen sie schon besuchen

0
Kommentar von MaikFox
25.06.2016, 09:16

Warum nicht zu dir?

0

Wie währs wenn ihr euch dann nur da trefft wo ihre Eltern nichts mit bekommen o. Deine Eltern reden mal mit ihren Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sich mit den Eltern treffen und diese überzeugen, dass IHR veratnwortliche Menschen seit.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör auf zu heulen. Das ist ein Jahr. Dann gehst du eben nicht zu ihr, sondern sie zu ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell aber nur wenn du das möchtest dann kannst du ja so tun als ob du Schwul bist. Vlt. akzeptieren das dann ja ihre Eltern.

Oder deine neue Freundin sagt das absichtlich. Man weiß es ja nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico007
25.06.2016, 09:03

und was ist wenn sie 16 ist..? Soll ich sagen ich bin nicht mehr schwul^^?

0

Tja, da mußt Du wohl warten. Beachte bitte, daß ihre Eltern Deine Einstellung nicht für richtig halten - auch wenn sie vielleicht nicht das Wort Schwachsinn benutzen würden.

Mit welchem Recht stellst Du Deine Meinung über ihre?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico007
25.06.2016, 08:54

Sie ist bald 15, sie ist reifer als so mancher 18 jähriger... Es ist das normalste in dem alter einen freund zu haben... Sie ist definitiv nicht zu jung für einen Freund

0

Was möchtest Du wissen?