Hey.. Mein Zeugnis ist MEGA schlecht & ich muss es noch zeigen heute wie soll ich das denn zeigen?:(

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Normalerweise interessieren sich Eltern nicht nur am Ende des Jahres für die Noten des Kindes, weswegen sie sich die Noten wahrscheinlich sowieso schon ausrechnen können. Selbst schuld, gib es Ihnen und steh dazu. Danach könnt ihr drüber reden was du in Zukunft ändern musst.

Das sie noch nicht danach gefragt haben, wundert mich. Warum ist es denn so schlecht? Warst Du einfach nur faul oder bist Du überfordert?

Bei der ersten Variante kann ich nur sagen...selber schuld und bei der zweiten Variante würde ich mit Deinen Eltern sprechen, ob eine andere Schule vielleicht besser wäre oder ob man mit Nachhilfe was reißen kann.

Die meisten deiner Noten kennen deine Eltern wahrscheinlich sowiso und dann sind sie sicherlich auch auf ein schlechtes Zeugnis vorbereitet

Die werden ja wissen, dass du das Zeugnis daheim hast, oder?! Sag ihnen, dass du dich bessern willst, etc.

Sagst ihnen halt: Wenn wir in der Schweiz wohnen würden hätte ich ein super gutes Zeugniss. In der Schweiz ist nämlich die 6 die beste Note.

Wenn du ein Maedchen bist koenntest du sagen du waerst schwanger. Und wenn ihnen dann das Entsetzen im Gesicht steht sagste nur:"Nein, so schlimm ist es nicht, aber ein paar schlechte Noten schon, aber nur damit ihr das im richtigen Verhaeltniss seht!"

Was gibt's denn da zu beichten? Hast dich halt nicht bemüht und musst nun mit dem schlechten Zeugnis "leben". Gib deinen Eltern das Ding einfach und warte das Echo ab :-)

Viel Glück!

P.S.: Vielleicht solltest du dir schon mal ein Kissen hinten in die Hose stopfen... :-)

Was möchtest Du wissen?