Hey Männer! Ab wann habt ihr kein interesse mehr aufeinmal für eine frau/gründe? Ab wann wirkt sie bedürftig?

5 Antworten

Naja wenn du gar keine Interessen mehr hast außer dem Typ, dann bist du natürlich für ihn langweilig. Es wäre ja auch für dich beängstigend, wenn du wüsstest, dass du der einzige Lebensinhalt für jemanden bist und der kurz davor steht, sich die Kugel zu geben, wenn du mal keine Zeit für ihn hast, oder?

Männer wollen Frauen erobern und wenn sie denken, sie hätten sie schon 100% sicher und könnten sie auch nicht mehr verlieren, weil die Frau ja eh auf sie angewiesen ist, wird das dann halt langweilig. Zeig dem Kerl eher, dass er dich sehr wohl verlieren kann und dass du auch anderweitig Spaß haben kannst. Freunde oder Hobbies wirken sehr attraktiv. Nach dem Motto: ich verbringe gerne Zeit mit dir, aber ich verbringe auch gerne Zeit mit mir.

Also: Mache gar nichts. Schreib ihn nicht dauernd von dir aus an und tu das, was du willst und nichts, um die Beziehung zu retten oder so. Wenn ihm auch nur das geringste an dir liegt, wird er dann versuchen, dich zurückzuerobern. ;)

Wenn ich merke, dass eine gewisse Anziehung vorhanden ist und wenn sie auf mich einen ehrlichen und authentischen Eindruck macht, dann hab ich Interesse. Ist das nicht gegeben, dann macht es (aus meiner Sicht) keinen Sinn, es noch weiter zu versuchen.

Also ich persönlich verliere oft mein Interesse an Frauen wenn ich merke dass diese geldgeil oder Famegeil ist, was für mich eine interessante Frau ausmacht ist eine treue humorvolle und verständnisvolle Frau

Was möchtest Du wissen?