Hey, leuts:D ehm hab jetzt ne venusfliegenfalle aber sie isst nichtts! Was machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Du den Klappmechanismus auslöst, funktioniert er irgendwann nicht mehr. Ganz schlecht, das schadet der Pflanze! Sei sicher, was sie braucht, holt sie sich!

reize sie nicht, sonst geht sie ein. fliegen stellen bloss eine ergänzung zu ihrem ''normalen mahl'' also sonne und wasser dar

kaputtgespielt! sie "fängt" sich ihr futter selbst und sie braucht nicht viel. wenn du den mechanismus öfter als 6-7 mal ausgelöst hast, funktioniert er nicht mehr.

Drei Möglichkeiten:

A) Man hat dich vera........ Sie ist aus Plastik!

B) Die Pflanze ist Feinschmeckerin, oder deine Finger sind ihr zu dreckig.

C) Sie mag dich nicht.

Es ist so, dass du, selbst wenn sie zumacht, nicht sehr viele Fliegen mit einem Blatt verdauen kann, bevor das Blatt abstirbt. Füttere sie bitte wenig! Und lass ihr ein paar Tage Zeit, um sich zu akklimatisieren. Dann versuchst dus noch mal, bei einem vollentwickelten Blatt. wenn die Blätter noch nicht ausgewachsen sind, funktioniert der Mechanismus nicht. Abwarten!

Man soll die nicht füttern. Wenn du da mit nem Stock dran rumfummelst geht sie futsch. Die isst schon was wenn sie es braucht und ne Fliege vorbeikommt.

Die isst die nicht aus Spass, sondern deckt damit ihren Nährstoffhaushalt.

Diese Pflanzen sind nicht einfach in der Pflege, geh mal hier rein,, www.venufliegenfalle.org`` das könnte Dir weiter helfen. Viel Spass...

Gib ihr weiter kleinere Fliegen und warte einfach mal ab, aber kitzel sie nicht.... LG

Ich wollte mir auchmal so eine interessante Pfla´nze kaufen. Aber die sind anscheinend schwer zu halten. Luftfeuchtigkeit und so weiter. Also das hat zumindestens die Verkäuferin gesagt.

lg

vllt biste zu zaghaft

ja, möglicherweise mal mit einem vorschlaghammer?

0
@Greenfoot

nicht untertreiben, lass einfach ein klavier drauf fallen -.- ...meint der gärtner

0

Was möchtest Du wissen?