Hey Leute, wie habt ihr es eigentlich geschafft über eure Ex drüber hinweg zu kommen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die erste Zeit trauern sie. Das ist gut denn dann verarbeitet man. Dann sollte man Erinnerungen erst mal wegpacken. Mit Freunden rausgehen wieder anfangen. Man denkt immer mal wieder dran aber dann weiß man es ist zu Ende und mit der Zeit geht das vorbei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neue Liebe gefunden. Anders geht es nicht (wenn man an ihr hängt). Sofortmaßnahme: Freunde anrufen, raus gehen. Und ja, du hast keine Lust. Aber das ist das Problem. Wer rumsitzt denkt nach. Und wer verlassen wird und nachdenkt, denkt nur an eines. Also, lenk dich ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phoenixx1989
11.05.2016, 14:21

Ja das, versuche ich auch momentan, nach der Trennung saß ich wirklich Stundenlang am Pc und habe eine nach der anderen geraucht, habe getrunken und wurde fast wahnsinnig ... aber mittlerweile habe ich mich wieder beruhigt und sehe wieder etwas positives am Leben.

1

Zeit lassen.

ablenken (Freunde treffen, Serie schauen, zocken etc, ausgehen eventuell)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Zeit und Ablenkung.

Abends viel es mir am Anfang am schwersten, das hab ich mit "Zocken" und Filme/DVD gucken unterbunden und nach 2-3 Monaten gings dann wieder normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine neue Beziehung angefangen, das war der Ex sehr schnell vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19hundert9
11.05.2016, 14:14

Hört sich an als wäre dann die neue Beziehung nur wegen der alten zu Stande gekommen.

0

Nicht mehr darüber nachdenken und mit Freunden abhängen.

Oder eine andere Kennenlernen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zeit heilt alle Wunden.....
In dem ich mich mit meinen Freunden abgelenkt habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?