Hey Leute! Wenn ich was trinke dann bekomme ich iwie Panik/Aufregung/Nervösität und ich weiss nicht warum. Ist das vllt, weil ich zu schnell trinke oder so?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist du erkältet ? Dann kriegst du beim Trinken nämlich keine Luft mehr, was manch einen nervös machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tommox 10.04.2016, 22:55

Nein, eigentlich nicht. Und es passiert mir immer wenn ich trinke❤

1
Mimir99 10.04.2016, 22:56
@tommox

Auch wenn du einen Strohhalm benutzt ? Hast du Angst beim Tauchen ?

1
tommox 10.04.2016, 22:59
@Mimir99

Ich hatte es noch nicht mit einem Strohhalm versucht. Und ich kann nicht tauchen (bzw halte ich es nicht lange aus), aber ich weiss nicht ob ich angst vor tauchen habe. Und danke für deine antwort :)

0
Mimir99 10.04.2016, 23:10
@tommox

Einfach langsamer Trinken, dann dürfte es besser gehen. 

Gerne ;)

1

Wie äußert sich deine Panik? Also wann genau passiert es und welche Paniksymptome hast du dann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tommox 10.04.2016, 22:54

Es passiert IMMER wenn ich trinke...also es gibt keine bestimmte zeit, es passiert jedes mal. Mein Herz schlägt iwie einbisschen schneller und ich mache mir für irgendwas sorgen. Und ich denke mir, dass ich mich beeilen soll (keine ahnung für was). Ist das vielleicht wegen der schule oder weil ich zu schnell trinke (also eigentlich trinke ich nicht mal schnell).

0
LaurentSonny 10.04.2016, 22:58
@tommox

Aber so richtig Angst vor Wasser hast du jetzt nicht? Also keine Hydrophobie?

Wenn nicht, dann versuch mal langsamer und ausgeglichener zu trinken. Du hast alle Zeit der Welt! Vielleicht verschluckst du dich auch einfach zu sehr, weil du dann doch eben zu schnell trinkst

1
tommox 10.04.2016, 23:04
@LaurentSonny

Nein ich hab keine angst vor wasser und danke ich werde es versuchen langsamer zu trinken. Danke für deine hilfe :)

1

Was möchtest Du wissen?