Hey Leute, muss ich wenn meine Freundin in England ist und ich in Deutschland bin und ihr bzw. sie mir schreibt dann mehr für eine SMS zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine SMS an ein deutsches Handy kostet soviel wie immer (auch wenn sich das Empfängerhandy im Ausland befindet). Der SMS Empfang ist immer kostenlos, eine Antwort-SMS aus England würde 7 Cent kosten. Eine SMS an ein ausländisches Handy kostet (je nach deinem Tarif) meist 29 Cent.

Du hast eine deutsche Handy-Nr. und Deine Freundin auch? Du bezahlst das,w as Du immer bezahlst. Sprich, bei Flat ist es in Flat.

Handball2 25.08.2015, 12:05

meine Freundin hat ein handy in England mit englischem Handy Vertrag ausgeliehen und ja, ich hab eine deutsche Handy-Nr.

0
SiViHa72 25.08.2015, 12:08
@Handball2

Dann bezahlst Du wirklich die EU-Preise. Und die sind höher, aber auch nicht die Welt.

0

ja das wird teurer

Handball2 25.08.2015, 12:03

danke:D

0

Da ich nicht weiß, was du jetzt für eine SMS bezahlst, kann ich das nicht beurteilen. Meines Wissens kostet der Versand von SMS innerhalb der EU 0,0714 EUR/Stck. Noch gehört England ja zu EU.

Handball2 25.08.2015, 12:03

danke:)

0
SiViHa72 25.08.2015, 12:05

Das gilt, wenn die Freundin eine britischer Nr. hat und die Fragestellerin eine deutsche. Haben beide eine deutsche Nr., zahlt die Fragestellerin nur ihren üblichen Preis.

0

Was möchtest Du wissen?