Hey leute mit was füttert man einen baby wellensittich der aus dem nest ist aber noch nicht selbsttändig ist?

2 Antworten

Kleine Wellensittiche werden mit Katzenaufzuchtfutter gefüttert. Das ist ein Pulver, was man mit Wasser anrührt und per Spritze dem Kleinen einflößt. Das hast du aber bestimmt nicht Zuhause. Er ist bisher offenbar recht gut versorgt worden, da dürfte es kein Problem sein, wenn er mal die Nacht über kein Futter bekommt. Die Eltern füttern nachts ja auch nicht. Du bist sehr verantwortungsbewusst, das ist schön. Geh einfach morgen zum TA, so wie du es vor hattest. Der wird dir dann weiterhelfen.

Katzenaufzuchtfutter?? Willst du die komplett umbringen?? Nutribird A21 und dann muss mit Sonde gefuettert werden!!

1
@Daniasaurus

Ich habe drei Wellensittichgeschwister damit aufgezogen auf Rat meines Chefs bei der Tierstation. Alle drei sind kerngesund und sehr schöne Vögel geworden. Zwei konnte ich vermitteln, das Nesthäkchen habe ich behalten. Die ist jetzt 9 Jahre alt und bei bester Gesundheit und wohlauf. Also war es richtig. Man muss nicht so ein RiesenTamtam betreiben, was meistens übertrieben ist.

0

Du solltest nur deinen Papagei anderswo unterbringen.

Alles andere kann dann so bleiben.

Der Hahn wird den Jungvogel außerhalb des Nistkastens füttern.

Du solltest aber unbedingt ein altes Buch zum Thema: Wellensittichzucht lesen und dessen Inhalt verinnerlichen.

Denn Dir fehlen grundlegende Kenntnisse zur Wellensittichzucht.

Deshalb auch die schlechten Ergebnisse bislang.

Im Moment verstößt Du wegen mangelhafter Sach- und Fachkenntnisse gegen das deutsche Tierschutzgesetz.

Mit besten Grüßen

gregor443

Was möchtest Du wissen?