Hey Leute mal ne frage in richtung Muay Thai

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also mit Muay-Thai habe ich keine Erfahrung, ich kann nur sagen wie es bei uns (Karate) abläuft.

  1. Wir haben ebenfalls niemanden der die Gürtelprüfungen abnehmen darf, aber es gibt immer wieder Lehrgänge. (Höhere Dan Träger sind einen Tag ein Wochenende in Dojo XY und lehren dort gegen eine kleine Gebühr) und dort kann man auch seine Prüfungen ablegen. (Wir nur dort^^)

  2. Falls du soetwas machst, sprich auf alle Fälle mit deinem Lehrer/Meister/Sensei oder wie auch immer man das bei euch nennt. Denn nichts ist ähmmm interessanter als das ohne sein Einverständnis zu machen. bzw. Er kann dir sagen ob du eine Chance hast zu bestehen.

  3. Kleiner Tipp den ich von meinem Sensei bekommen habe: Vergleiche dich nicht mit anderen, sondern schau nach ob du wirklich die Technik kannst und bereit für die nächste Prüfung bist. Denn es ist beiweitem besser(weniger peinlich) als orange-Gurt mehr zu können als der Braungurt, als andersherum.

Was möchtest Du wissen?