Hey Leute, kann was passieren wenn ich mit purem 5% Apfelessig(also KEINE ESSIGESSENZ) die Dusche geputzt habe?

2 Antworten

wenn Du verdünnten Essig (5%) genutzt hast, ist das nicht schlimm. Mit Essigessenz kannst Du auch putzen, dann gezielt auf Kalkflecken und hinterher natürlich abwischen.

Es gibt auch Essigreiniger. Aber wieviel Essig Du reinschüttest ist relativ. Taste Dich in der Menge vor, ab wann es sauber wird. Gefährlich ist es weil Du Dir die Lunge verätzen kannst. Also gut lüften beim Putzen.

Was möchtest Du wissen?