Hey leute ist es illegl cannabis in einem musikvideo zu konsumieren oder zu zeigen?

5 Antworten

Der Konsum an sich ist nicht strafbar in Deutschland. Je nachdem das Video aufgenommen wurde ist in dem betreffenden Land (z.B. manche Bundesstaaten in Amerika) sogar der Besitz legal. In Deutschland sollen Staatsanwälte den Besitz geringer Mengen auch nicht weier verfolgen. Die Polizei betreibt keinen riesen Aufwand wegen 3 Gramm Gras, wenn sie weiß, dass das Verfahren dann eh wegen Geringfügigkeit eingestellt wird. Auch Polizisten arbeiten nicht gerne für den Papierkorb.

Nein, es ist nicht illegal.
a) Niemand Außenstehendes kann behaupten, es handle sich um echtes Gras.
b) Es gibt kranke Menschen, die Cannabis medizinisch nutzen dürfen.
c) In vier Bundesstaaten der USA und in Uruguay ist Cannabis zur Genusszwecken inzwischen legal.

Und in Nord Korea :D

0
@xo0ox

Du warst schon vor Ort und hast Dich davon überzeugt?

0

Also du kannst zumindest niemanden Anzeigen, weil es Länder gibt in denen es Legal ist (Das Video könnte da aufgenommen sein) Dann hast du ja auch keinen Beweis das es sich tatsächlich um Gras Handelt.

Zudem ist der Konsum in den wenigsten Länder wirklich verboten.

Darf man in den Niederlanden in der Öffentlichkeit Cannabis konsumieren?

...zur Frage

Kann mir jemand die pro und contras von Cannabis nennen?

^^

...zur Frage

Cannabis in Musikvideos

Hallo,

ich habe mich immer gewundert warum in Musikvideo Interpreten wie Kid Ink usw. ganz groß den Konsum von Cannabis zur Schau stellen und dafür nicht in irgendeiner Weise von der Polizei untersucht werden oder verfolgt werden. Tun die Interpreten nur so als ob sie Cannabis rauchen würden oder warum wird das in deren Musikvideo immer so unterstrichen?

Beispiel hier, beim Auto fahren: http://www.youtube.com/watch?v=WGuZDv2yhDU

...zur Frage

Kann man sich in eine Psychose hineinsteigern?

Hallo Leute, ich habe mal wieder eine Frage. Eine Freundin von mir ist eingewiesen worden, da sie eine Psychose hatte, wahrscheinlich aufgrund des Cannabiskonsums. Jedenfalls hab ich selbst mal gekifft und seit neustem habe ich das Gefühl, dass ich öfters irgendwelche Sachen sehe (z.B. Leute, die gar nicht da sind, Schatten). Allerdings weiß ich nicht, ob ich mir aus Angst vor einer Psychose nur einbilde, dass ich diese Dinge sehe, oder ob ich sie wirklich sehr (klingt kompliziert).

Meine Frage: Kann man aus Angst vor einer Psychose/Halluzinationen wirklich eine richtige Psychose entwickeln?

...zur Frage

Warum darf ein Cannabis Patient der die erlaubnis hat Cannabis Legal zu konsumieren nicht im Gefägnis konsumieren , es ist eine Qual für die Menschen?

...zur Frage

Kann man Cannabis konsumieren ohne Besitz?

Wegen Btm.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?