Hey leute, ich habe vom Frauenarzt erfahren dass ich wenn ich die pille nehme und sie innerhalb von drei stunden entweder ausbreche oder ausscheide sie das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn dir dein Frauenarzt das wirklich so erzählt hat, solltest du dir vielleicht einen neuen suchen.

Wenn du dich innerhalb von 4h nach Pilleneinnahme übergibst etc. solltest du einfach eine nachnehmen, dann ist alles im grünen Bereich. 

Wenn du Antibiotika nimmst, solltest du während der Einnahme und die 7 Tage danach zusätzlich verhüten. 

Am Besten liest du dir mal die Packungsbeilage durch, da steht auch eigentlich alles dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lillyxy
30.10.2015, 09:46

es kann sein das ich es falsch verstanden habe, aber danke auf jeden fall!

0

Und das konntest du die FA nicht fragen?

Desweiteren hat dir das die FA bestimmt nicht so gesagt. Falls doch bitte Arzt wechseln.

Wenn du die Pille nach 3 h erbrichst oder Durchfall hast musst du einfach eine Pille nachnehmen. (und das innerhalb 12 Stunden nach normaler Einnahme) Dann passiert NÜSCHD und du bist ganz normal geschützt.

s. Packungsbeilage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein innerhalb von 4 Std nach Einnahme wenn du erbrichst musst du die Pille nachnehmen

Und wenn du Antibiotikum nimmst musst du während der Einnahme und 7 Tage danach zusätzlich verhüten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lillyxy
30.10.2015, 09:37

danke !!

0
Kommentar von Kathy1601
30.10.2015, 09:41

Bitte sehr

0

Was möchtest Du wissen?